Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Apotheke in Münster


Autor Nachricht
Verfasst am: 20.07.2017 [11:19]
Landauer
Themenersteller
Dabei seit: 12.10.2016
Beiträge: 81
Hallöchen!

Ich brauche dringend Tipps.

Meine Mutter hat ihr Geschäft verkauft und sich ein Haus in Münster gekauft. Obwohl ich nicht begeistert war, dass sie so weit weg wohnt, habe ich ihr geholfen und sichergestellt, dass es alterstauglich ist. Sprich; Erdgeschoss, sehr einbruchsicher, leicht bedienbar, etc.. Ich mache mir aber große Sorgen um sie.

Sie benötigt jetzt schon sehr lange um mit ihrem Wagen Einkaufen zu fahren. Und die nächste Apotheke ist leider nicht um die Ecke.

Deshalb wollte ich wissen, ob es Apotheken in Münster gibt, die liefern oder gar nach ihr sehen und die Rechnung dann an mich schicken.

LG
Verfasst am: 21.07.2017 [15:17]
PauleK
Dabei seit: 21.09.2016
Beiträge: 63
Moin,

in Münster kenne ich mich nicht aus, aber ich nehme doch an, dass die kleineren Apotheken so einen Service anbieten müssen um mit der Konkurrenz mitzuhalten. Zumindest einmal pro Woche.

Für akute Probleme solltet ihr selbst schon präventiv einen Vorrat anhäufen. So mache ich das zumindest, auch wenn ich mich alle 2 Jahre ärgere, wie viel Geld ich wegwerfe.

Zurück zum Thema: Frag einfach mal die kleineren Apotheken an, ob sie sich das vorstellen können und was es kostet.

Das klappt bestimmt!
Verfasst am: 21.07.2017 [18:01]
Rainclaud
Dabei seit: 04.07.2016
Beiträge: 85
Ach,

heute ist so ein Service doch kein Problem mehr. Diese Dienste gab es schon lange, sogar eigene Firmen in Großstädten.

Aber mittlerweile sind die eigenen Angebote der Apotheken schon zu günstig, als dass es sich lohnt. Du kannst online rezeptpflichtige Medikamente bekommen (legal!) und nach ganz Deutschland liefern lassen. Die Standort-Apotheken bieten lange Öffnungszeiten, Abholfächer und auch Zustellservice. Die Zahlungsart sucht sich dabei auch immer der Dienstleister aus.

Was wäre dir denn am liebsten?
So könnte ich schon einiges ausschließen. Soweit ich weiß, ist von Gutscheinen bis Bankeinzügen, alles möglich.
Verfasst am: 24.07.2017 [10:01]
Landauer
Themenersteller
Dabei seit: 12.10.2016
Beiträge: 81
Meinst du, ich soll dort einfach einmal durchklingeln?
Ich wäre in 2 Wochen wieder in Münster um mich noch um einige Reparaturen im Haus meiner Mutter zu kümmern. Dann könnte ich eigentlich mal persönlich überall vorbeischauen.

Ich weiß leider nicht wie „üblich“ es ist, sowas als Privatperson auszuhandeln. Aber ich denke nach euren Antworten schon, dass es klappen wird, danke!

Mir wäre am liebsten, dass es ihr geliefert wird und ich die Rechnung bekomme. Also ob Lastschrift oder Kreditkarte, macht für mich keinen Unterschied, solange ich die Kontrolle habe und sehe, was geschieht.
Verfasst am: 24.07.2017 [16:00]
Rainclaud
Dabei seit: 04.07.2016
Beiträge: 85
Ist dir die Kontrolle so wichtig, weil deine Mutter finanziell nicht so fest im Sattel sitzt oder damit du siehst, was sie bestellt und einnimmt?

Ich könnte beides verstehen und bin nur neugierig.

Dafür habe ich dir jedoch fleißig eine Apotheke herausgesucht (eigentlich 2 in Münster), die sowohl lange Öffnungszeiten haben, als auch kostenlose Botendienste, die die Medikamente zustellen: http://www.hohenzollern-apotheke.de/

Dort kannst du so zahlen, wie du es möchtest. Auch monatliche oder wöchentliche (automatische) Bestellungen sind dort möglich, damit man nicht immer manuell Bescheid geben muss.

Hoffe, das hilft.
LG
Voraussetzungen wie Rezepte ersetzt das natürlich nicht. Du kannst in der Apotheke anrufen, oder aber selbst vorbeisehen, wenn du wieder in Münster bist.


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 24.07.2017 um 16:00.]
Verfasst am: 26.08.2017 [18:23]
WinterBlume
Dabei seit: 26.08.2017
Beiträge: 3
Wieso probiert ihr es nicht mit einer Online-Apotheke?