Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Fenster kaufen


Autor Nachricht
Verfasst am: 28.01.2021 [15:40]
Liloli
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2020
Beiträge: 12
Hallo, 2021 möchten wir unser Haus renovieren. Dabei möchten wir auch alte Fenster aus Holz austauschen. Persönlich bin ich der Meinung, dass Holzfenster zeitlos elegant ... aber auch pflegeintensiv sind. Mein Mann und ich haben uns für Fenster aus Kunststoff entschieden. Da wir Heizkosten reduzieren möchten, suchen wir nach energiesparenden Fenstern mit einem niedrigen U-Wert. Mein Bruder hat uns Fenster von der Firma Oknoplast http://oknoplast.de/ empfohlen. Er hat Kunststofffenster dieser Marke schon seit vier Jahren und ist sehr zufrieden. Kennt ihr diesen Hersteller? Vielleicht könnt ihr uns eine andere Firma empfehlen?

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 28.01.2021 um 15:43.]
Verfasst am: 31.01.2021 [22:53]
dergiter
Dabei seit: 31.01.2021
Beiträge: 3
"Liloli" schrieb:

Hallo, 2021 möchten wir unser Haus renovieren. Dabei möchten wir auch alte Fenster aus Holz austauschen. Persönlich bin ich der Meinung, dass Holzfenster zeitlos elegant ... aber auch pflegeintensiv sind. Mein Mann und ich haben uns für Fenster aus Kunststoff entschieden. Da wir Heizkosten reduzieren möchten, suchen wir nach energiesparenden Fenstern mit einem niedrigen U-Wert. Mein Bruder hat uns Fenster von der Firma Oknoplast http://oknoplast.de/ empfohlen. Er hat Kunststofffenster dieser Marke schon seit vier Jahren und ist sehr zufrieden. Kennt ihr diesen Hersteller? Vielleicht könnt ihr uns eine andere Firma empfehlen?

hmm, ill check the site
Verfasst am: 03.02.2021 [11:02]
lilith
Dabei seit: 15.06.2017
Beiträge: 59
Alles ist heute aus Kunststoff - furchtbar. Wir hatten mal Kunststofffenster und haben sie dann durch Holzfenster ersetzt. Viel besser. Leider ist mit den Jahren der Lack abgeblättert und jetzt haben wir uns sogar die Mühe gemacht, sie komplett abzuschleifen und neu zu lackieren. So haben wir 'ne Menge Geld und Ressourcen gespart. Alles, was wir brauchten war ein guter Exzenterschleifer, da hatten wir einen von Mirka und mit dem hat es prima geklappt. Die Fenster sind wie neu.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.2021 um 11:03.]
Verfasst am: 16.02.2021 [13:02]
Kaka88
Dabei seit: 08.05.2020
Beiträge: 7
Suchen Sie hochwertige Fenster und Türen für Ihr Zuhause? Besuchen Sie die Website https://oknoplus.de. Nutzen Sie das Angebot und bestellen Sie moderne Lösungen für Ihr Zuhause.