Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Frame-Pool direkt auf Rasen aufstellen?


Autor Nachricht
Verfasst am: 06.08.2021 [16:18]
Landauer
Themenersteller
Dabei seit: 12.10.2016
Beiträge: 78
Hallo,

die Frage habt ihr ja schon am Titel gelesen. Habe eine Mietwohnung mit kleinem Garten und möchte mir einen Frame-Pool aufstellen.

Habe eine Rasenfläche auf der ich nichts anpflanzen darf, da darunter direkt die Tiefgarage ist. Ist dann ein Frame-Pool eventuell zu schwer? Würde das Erdreich drunter etwas einsinken?

Danke und LG
Verfasst am: 06.08.2021 [17:14]
Magdalenchen
Dabei seit: 21.07.2016
Beiträge: 95
Hey,
das hängt von der Größe des Pools bzw. vom Volumen ab. Grundsätzlich ja, es wird ein wenig einsinken - aber meiner Erfahrung nach, nicht merklich.

Ein größeres Problem ist meiner Meinung nach eher, der Rasen. Unterm Pool sammelt sich die Feuchtigkeit an, der Rasen kann aber nicht wachsen und es riecht folglich entsprechend unangenehm nach dem Pool-Abbau. Wenn dein Garten auch einen Terrassenanteil mit Betonplatten hat, dann lieber dort den Frame-Pool aufstellen.

Unabhängig davon würde ich dir aber immer eine Bodenplane empfehlen. Die Intex Frame Pools bei Top-Poolstore werden beispielsweise immer mit einer hochwertigen Plane in der richtigen Größe geliefert: http://www.top-poolstore.de/frame-pool

Am besten aber einfach mal ne professionelle Beratung anfordern. :)