Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Neueröffnung Yoga Studio - wie bekannter werden?


Autor Nachricht
Verfasst am: 24.06.2019 [09:50]
Mariposa80
Themenersteller
Dabei seit: 25.10.2016
Beiträge: 74
Hallo,

ich habe ein altes Fitnessstudio übernommen und daraus ein Yoga-Studio gemacht. Da ich schon fleißig Flyer verteilt habe, waren schon einige Leute bei der Eröffnung zu Besuch. Die waren jedoch nur hier aus der unmittelbaren Umgebung, aber ich will auch Personen aus den umliegenden Gemeinden erreichen - bestimmt hat dort auch wer Interesse.

Habe mir dazu von einem Profi eine Website erstellen lassen, jedoch habe ich das Gefühl, dass das nichts bringt. Hat jemand eine Idee, wie ich bekannter werden kann? Das mit der Website ging ja wohl in die Hose...
Verfasst am: 24.06.2019 [12:50]
JanaKe
Dabei seit: 07.06.2019
Beiträge: 13
Hi Mariposa80,

hast du mal an Facebook oder sowas gedacht? Heutzutage sind viele Leute darüber erreichbar. Du kannst ja sogar von der eigenen Facebook Seite deines Studios auf die Webseite verlinken.
Es kommt natürlich auch auf dein Budget an aber wie wäre es mit Radio Werbung? Oder Plakate aufhängen bei einem Supermarkt, Bäcker oder Metzger in den umliegenden Gemeinden?

LG
Verfasst am: 24.06.2019 [13:10]
Rainclaud
Dabei seit: 04.07.2016
Beiträge: 83
Tja, oft nützt es nichts, nur eine Website online zu stellen und sich nicht (richtig) darum zu kümmern. Das ist mehr Arbeit, als viele wahrscheinlich denken.

Wie bereits erwähnt wurde, kannst du auch durch Social Media versuchen, potenzielle Kunden zu erreichen. Aber wenn du möchtest, dass deine Website bekannter wird und mehr Besucher bekommt, musst du andere Geschütze auffahren. Du könntest dich z. B. an SEO (Suchmaschinenoptimierung) versuchen. Dabei versucht man mittels SEO-Strategien mehr Besucher auf eine Website zu locken und mehr Traffic zu erzeugen. Die Website soll dadurch an Bekanntheit gewinnen. Allerdings muss man da sehr viel Geduld dabei haben, da das nicht von heute auf morgen geht. Als Laie wirst du sehr wahrscheinlich überfordert sein. Du kannst dir aber von Profis Hilfe holen: http://www.dreikon.de/leistungen/digitale-medien/suchmaschinenoptimierung/seo-agentur-guetersloh/

LG
Verfasst am: 26.06.2019 [14:29]
Adrienne
Dabei seit: 06.09.2012
Beiträge: 222
Hallo Mariposa,

wo hast Du die Flyer ausgelegt ? Frage bei den umliegenden Arztpraxen, Bioläden, Reformhäusern etc. an, ob Du dort auslegen kannst. Vielleicht überlegst du dir einen Nachmittag kostenlos Yoga anzubieten und dies in der Zeitung bekanntzugeben, mit Anmeldung damit nicht die Gefahr besteht, dass zuviele Interessierte sich einfinden und Platzmangel herrscht. Alles schon geschehen. Keine Anzeige. Die Zeitung sollte darüber einen Artikel verfassen.

LG
Adrienne
Verfasst am: 20.04.2021 [23:40]
Lisa Lutz
Dabei seit: 23.03.2020
Beiträge: 40
Hallo,

ich mache seit einiger Zeit Yoga und habe vor allem durch viele Videos oder eBooks gelernt.

Das ist auch eine gute Möglichkeit die Reichweite aufzubauen!

Viel Erfolg!

LG
Verfasst am: 18.10.2021 [17:57]
Riefenberger2
Dabei seit: 20.01.2019
Beiträge: 231
Hi,
wie läuft es denn mit dem Studio und deiner Website?
Ich hab mal eine Frage: Ich möchte mir auch eine Website aufbauen und wüsste gerne, welchen Domainanbieter du nutzt und ob du den empfehlen kannst? Ich tendiere momentan zu diesem hier, aber bin mir noch nicht sicher...
LG und Danke im Voraus!