Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Schmerzen am Handgelenk?


Autor Nachricht
Verfasst am: 09.07.2018 [09:02]
MariaHe
Themenersteller
Dabei seit: 04.11.2016
Beiträge: 73
Hallo Leute,

ich habe seit einiger Zeit wieder Schmerzen am Handgelenk und ich komme mit den Schmerzen so langsam nicht mehr klar.. nun habe ich gehört, dass Hansaplast da gute Bandagen anbietet und ich habe einfach mal nach hansaplast handgelenk bandage eingegeben und mir die auch schon angesehen, wer hat die schon mal getestet?

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 09.07.2018 um 13:14.]
Verfasst am: 23.07.2018 [17:13]
Franz Josef Neffe
Dabei seit: 22.08.2013
Beiträge: 77
Schreib mal in die Suchmaschine >Meridiane< und klicke auf Bilder.
Die zugehörigen Bilder für die damit zusammenhängenden >Wirbel und Organe< (Lunge, Herz, Herzbeutel, Dünndarm, Dickdarm. DE) zeigen dir, wo du den Rücken blockadefrei halten solltest und um welche Organe du dich kümmern solltest (Atmung, Ernährung, ...)
Ich tät mal einen DORN-Selbsthilfe-Tag mitmachen; ich z.B. zeige dabei all diese Zusammenhänge, die Selbsthilfe-Übungen und gebe Hilfen für die damit zusammenhängenden Probleme.
Basische Fuß-, Voll- oder auch Handbäder nehmen die Entzündung raus. Du kannst auch ein Weißkohlblatt um die Hand binden etc. Ich freue mich auf deinen Erfolg.
Franz Josef Neffe
Verfasst am: 11.09.2018 [10:56]
Titania
Dabei seit: 07.09.2018
Beiträge: 55
Hast du denn eine Idee, was die Ursache für die Schmerzen sind. Ist das Handgelenk überlastet oder könnten anderweitige Verletzungen, zum Beispiel von einem Sturz, dafür verantwortlich sein
Verfasst am: 11.09.2018 [12:54]
Franz Josef Neffe
Dabei seit: 22.08.2013
Beiträge: 77
Die Ursache müssen wir nicht kennen, um ein Problem zu lösen. Wir müssen nur mit unseren zuständigen Kräften gut umgehen, dann machen sie das für uns.
Der Mensch besteht aus Billionen Zellen und weiß von keiner einzigen was Genaues. Dennoch werden sie alle im Unbewussten gesteuert. Da haben wir die Instanz, in der für uns alles geregelt wird, und Coué empfiehlt, damit gut umzugehen.
Guten Erfolg also!
Franz Josef Neffe
Verfasst am: 14.09.2018 [10:06]
Titania
Dabei seit: 07.09.2018
Beiträge: 55
Die Ursache zu kennen ist durchaus wichtig. Ist es zum Beispiel einen Überlastung, dann sollte es doch geschont werden. Da kann man nicht einfach sagen, der Körper macht das schon und ich belaste das Handgelenk einfach weiter.