Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Wie regelmäßig macht ihr eine Professionelle Zahnreinigung


Autor Nachricht
Verfasst am: 06.02.2019 [12:56]
IchWilma
Themenersteller
Dabei seit: 22.01.2019
Beiträge: 17
Hallo ihr lieben Naturfreunde,

ich war gestern mal wieder beim Zahnarzt zur Zahnreinigung. Habe dann direkt einen neuen Termin für Juni bekommen und meine Ärztin meinte, ich solle dann Ende des Jahres nochmal wieder kommen. Ich bin ein wenig verwundert, da ich bisher immer nur zweimal war. Einmal wird es vom der Krankenkasse bezahlt und das zweite mal kostet mich 30€. Das wäre also 60€ im Jahr. Klar klingt nicht super viel aber irgendwie finde ich es seltsam. Ich bin Anfang 20 und hatte seit Jahren kein einziges Loch mehr, als Zähneputzen kann ich. Meine Zähne sind auch nicht sonderlich gelb. Ich habe ein wenig das Gefühl, dass mein Arzt mit das Geld aus der Tasche ziehen möchte. Was denkt ihr? Sind so viele Sitzungen nötig?


--
Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.
Verfasst am: 06.02.2019 [14:39]
Arktikus
Dabei seit: 14.12.2018
Beiträge: 5
Hey Wilma,

eine Ferndiagnos ist natürlich schwer aber ich denke fast, dass das bei dir zu viel ist. Mein Arzt hat mir Empfohlen 2 mal im Jahr zu gehen, da ich gut gepflegte Zähne habe. Im gleichen Atemzug hat er erwähnt, dass ältere Menschen die selbst nicht mehr so gut Zähne putzen können öfter kommen sollten oder Menschen die an chronischer Parodontitis leiden. Da du noch sehr jung bist und gepflegte Zähne hast halte ich zweimal im Jahr zur professionellen Zahnreinigung absolut ausreichend. Bei mir wird meist nur der erste Termin berechnet (und von der Krankenkasse übernommen) und der zweite Termin wird als Zahnsteinentfernung abgerechnet. Also entweder du suchst das Gespräch mit deiner Ärztin oder holst dir eine Zweitmeinung ein.