Vorschau Januar 2019

 
 
» Erscheinungsdatum: 20.12.2019 » NATUR & HEILEN abonnieren

BEWUSST-SEIN

Entwicklung ist immer möglich

Wenn wir Hindernisse und Krisen in unserem Leben willkommen heißen, verwandeln wir sie in Impulsgeber für tiefe Veränderungen und inneren Wachstum.

Wie kann Entwicklung tatsächlich stattfinden? Letztlich geht es darum, dass wir lernen, in kleinen Schritten vorwärtszugehen, dass wir lernen, uns innerlich wirklich auf eine Entwicklungsarbeit einzulassen, die ein Leben lang währt. 

KRANKHEIT & HEILUNG

Die Anti-Angst-Diät – Hochwirksame Vitalstoffe für die Psyche

Längst sind die Zusammenhänge zwischen unseren Essgewohnheiten und körperlichen Beschwerden wie Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen bekannt. Doch wie sehr unsere Ernährung auch unsere seelische Verfassung beeinflusst, rückt erst seit wenigen Jahren in den Fokus der Medizin. Insbesondere die gezielte Ergänzung von Aminosäuren, Vitaminen und Mineralstoffen kann die biochemischen Vorgänge in unserem Körper wieder ins Gleichgewicht bringen – und damit sogar psychische Beschwerden wie Angstzustände und depressive Verstimmungen lindern.

GESUNDES LEBEN

Der Mythos vom schlechten Cholesterin

Seit Jahrzehnten wird Cholesterin mit Arteriosklerose, Herzinfarkt, Schlaganfall und Übergewicht in Verbindung gebracht – eine irrtümliche Einschätzung mit Folgen. Denn wie wichtig dieser fettähnliche Stoff für unseren gesamten Körper ist, wird dabei häufig außer Acht gelassen. Statt einer genauen Ursachenabklärung senkt man „zu hohe“ Werte im Blut durch die flächendeckende Verschreibung von Cholesterinsenkern – mit teils schweren gesundheitsschädlichen Folgen. Höchste Zeit, die Substanz differenzierter zu betrachten.

MENSCH, NATUR & UMWELT

Das Arboreus-Prinzip – „Wir alle tragen ein großes Veränderungspotenzial in uns – wir müssen es nur nutzen“

Wie entstehen optimale Bedingungen, um Herausforderungen und Hindernissen möglichst flexibel zu begegnen? In der Natur gibt es hierauf eine klare Antwort: durch Verästelung, Vernetzung und Kommunikation. Inwiefern diese Strategien auch uns dabei helfen können, Veränderungsprozesse besser zu bewältigen – dieser Frage ist die Autorin Lucia Brauburger in ihrem neuen Buch „Das Arboreus-Prinzip. Handlungsstrategien für ein besseres Leben“ nachgegangen. NATUR & HEILEN hat sich mit ihr über die Themen Flexibilität, Kreativität und Zukunftsfähigkeit von Gesellschaft unterhalten.

WISSENSWERTES

Phagentherapie – Neue Hoffnung gegen multiresistente Keime

Krankheitsverursachende Bakterien werden zunehmend resistent gegen verschiedene Arten von Antibiotika. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt sogar vor einer drohenden medizinischen Katastrophe. Ursache ist der häufig unbedachte und übertriebene Einsatz des an sich wertvollen Medikaments – vor allem in der Medizin, aber auch in der Massentierhaltung. Bakteriophagen könnten hier wertvolle Hilfe leisten, denn diese Viren sind in der Lage, multiresistente bakterielle Erreger zu zerstören. Bislang sind sie in Deutschland nicht zugelassen, doch das wird sich in Zukunft hoffentlich ändern.

PFLANZENHEILKUNDE

Gotu Kola – Das asiatische Wunderkraut für ein Elefanten-Gedächtnis

Gotu Kola ist eine niedrig wachsende Pflanze aus den Tropen, die man wegen ihrer Unscheinbarkeit auch für Unkraut halten könnte. Doch weit gefehlt: Ihre heilende Wirkung wird in der Medizin Asiens hochgeschätzt. Langlebigkeit, geistige und körperliche Vitalität sowie eine rasche Wundheilung – so lassen sich die vielfältigen Wirkungen in Kürze umschreiben, die das Pflänzchen für uns bereithält.