Vorschau Juli 2019

 
 
» Erscheinungsdatum: 21.06.2019 » NATUR & HEILEN abonnieren

BEWUSST-SEIN

Die Großartigkeit des Seins

Durch Selbsterforschung sein zeitloses Gesicht wahrzunehmen – dazu lädt uns der weltbekannte spirituelle Lehrer Mooji in seinem Buch „Weiter als Himmel, größer als Raum“ ein, das die Essenz seiner Unterweisungen enthält. So einfach und direkt wie der Blick in einen Spiegel ermöglicht uns die Selbsterkenntnis, in die Tiefe unseres unvergänglichen Wesens einzutauchen und zu erkennen, dass Freiheit, grenzenlose Liebe und Freude der Kern unserer wahren Natur sind.

GESUNDES LEBEN

Unsere Muskeln – unsere Hausapotheke
Myokine – Die heilsamen Botenstoffe

Wir dachten, unsere Muskeln bis ins Kleinste erforscht zu haben, und doch kamen in den letzten Jahren Experten zu dem Schluss: Unsere Muskulatur ist ein unterschätztes Organ. Werden unsere Muskeln bewegt, produzieren sie heilsame Botenstoffe, die im gesamten Organismus positiv wirken: die Myokine.

KRANKHEIT & HEILUNG

Osteoporose: So stärken Sie Ihre Knochen!

Die Osteoporose zählt weltweit zu den häufigsten Volkskrankheiten. Die gute Nachricht: Richten wir unseren Lebensstil ganzheitlich aus, indem wir uns ausreichend bewegen und bestmöglich mit Nährstoffen versorgen, gewinnen unsere Knochen (wieder) an Stabilität – und das in jedem Alter.

NATURHEILKUNDE

Multitalent Natron – Unterschätztes Heil- und Hausmittel aus der Natur

Ob im Haushalt, in der Küche oder als Heilmittel – Natron gilt als Universaltalent, das seit Langem bekannt ist, von Industrie und Medizin jedoch häufig zugunsten synthetischer Mittel verdrängt wurde. Kein Wunder, dass der erstaunlich breite Anwendungsbereich dieses Pulvers bislang noch unterschätzt wird.

PFLANZENHEILKUNDE

Erster Ginseng-Garten Europas
Das „grüne Gold“ Asiens – Ginsengwurzeln im Heideboden

Wer an die Lüneburger Heide denkt, hat die Farbe Lila vor Augen. Niemand würde in dieser Landschaft ein jahrtausendealtes „Allheilmittel“ aus dem fernen Osten vermuten, eine Pflanze, die als Symbol für Kraft, Gesundheit und ein langes Leben gilt. Doch ein Hof im niedersächsischen Bockhorn baut Koreanischen Ginseng an – derzeit der einzige Ginseng-Garten Europas!

WISSENSWERTES

Weltzustandsbericht zur Biodiversität 2019
Es ist fünf vor zwölf: Abnehmende Vielfalt in Landwirtschaft und Ernährung

Sie halten unsere Böden fruchtbar, bestäuben Pflanzen und reinigen Luft und Wasser, doch seit einigen Jahren machen sie vor allem durch ihr Verschwinden auf sich aufmerksam: Insekten, Vögel und nützliche Bodenlebewesen wie Regenwürmer. Auch viele Kulturpflanzen und Nutztierrassen sind in ihrem Bestand bedroht. Im aktuellen Weltzustandsbericht zur Biodiversität informiert die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen über die weltweit schwindende Artenvielfalt und die Konsequenzen für unsere globale Ernährung. Dafür wertete sie Berichte aus insgesamt 91 Ländern und 69 Studien aus. Die gute Nachricht ist: Noch können wir gegensteuern – nicht zuletzt durch ein verändertes Ernährungs- und Konsumverhalten.