Vorschau September 2018

 
 
» Erscheinungsdatum: 24.08.2018 » NATUR & HEILEN abonnieren

BEWUSST-SEIN

Wurzeln und Flügel

Kinder brauchen Eltern, die sie ernst nehmen und ihnen sowohl Halt wie auch die Freiheit geben, sich zu entfalten. Wir Erwachsenen stehen in einer ständigen inspirierenden und bereichernden Wechselbeziehung mit unseren Kindern, wir können von ihnen ebenso lernen wie sie von uns. Das ist der Weg zur Reife.

WEGE NACH INNEN

Still und stark – Die Stärke introvertierter Menschen

Träumer werden sie genannt, für schüchtern gehalten. Dabei ist es alles andere als ein Manko, wenn der eigene Energiefluss mehr nach innen gerichtet ist, im Gegenteil. Introvertierte Menschen tragen einen Schatz in sich, den die Gesellschaft erst langsam zu erkennen beginnt. Und der gerade in Zeiten exzessiver Selbstdarstellung ein echter Segen sein kann.

KRANKHEIT & HEILUNG

Ohrgeräusche – Alarmsignal Tinnitus

Geräusche im Ohr sind nicht gefährlich und doch bringen sie Betroffene oft an den Rand der Verzweiflung. Tinnitus ist komplex und sehr individuell. Dementsprechend gibt es nicht die eine Therapie gegen das Ohrgeräusch. Vielmehr wird mittlerweile eine individuelle Mischung an Behandlungen für aussichtsreich gehalten. 

MENSCH, NATUR UND UMWELT

Feldarbeit nach Feierabend

Bundesweit finden sich immer mehr Projekte, die Menschen zu frischen Feldfrüchten verhelfen. Das gute Gefühl, mit den eigenen Händen zu ernten, gibt es gratis dazu. NATUR & HEILEN hat sich bei den Bauern auf Zeit umgesehen und Tipps zusammengestellt, wie jeder zu frischem Obst und Gemüse aus eigenem Anbau kommen kann.

ERNÄHRUNG

Knoblauch als Heilmittel
Die tolle Knolle stärkt die Abwehr und hält die Gefäße gesund

Er gibt nicht nur vielen Gerichten die richtige Würze, Knoblauch hält obendrein Herz und Gefäße gesund, stärkt das Immunsystem und soll Krebs vorbeugen. Eine ganz besondere Delikatesse ist der schwarze Knoblauch – er besitzt zudem eine große Heilwirkung, und man riecht ihn so gut wie nicht.

WISSENSWERTES

Nachhaltiges Investment – Ökologisch, sozial & fair: grüne Geldanlagen

Was früher eine Domäne von Alt-68ern und Umweltaktivisten war, ist heute Trend: Ressourcenschonend einkaufen und enkeltauglich Geld anlegen. Und die Möglichkeiten, sich zu engagieren, sind enorm: Junge Ökomarken, Tauschbörsen, grüne Banken, Lebensmittelkooperativen & Co haben durchaus Interessantes zu bieten.