BEWUSST-SEIN

Fangt an!

Mit seinen 84 Jahren  ist der renommierte Quantenphysiker Hans-Peter Dürr ein ewiger Optimist und jung im Geist geblieben. Seine Begeisterung ist ansteckend. Kaum ein anderer kann die Jugendlichen im lebendigen Dialog derart ermutigen, ihren Platz in der Gesellschaft einzunehmen und ihre Visionen umzusetzen. Um mich herum gibt es eine Reihe junger Menschen, die zwar im Ansatz bereits eine andere, neue Vorstellung vom gesellschaftlichen Gefüge haben, aber allen fehlt ein wenig... » Weiterlesen

21. August 2013 BEWUSST-SEIN

Hand in Hand mit dem Leben

Um Vertrauen ins Leben empfinden zu können, müssen wir erkennen, dass die immerwährende, allgegenwärtige Lebensenergie durch uns selbst fließt. Wir sind Teil dieses Lebensstroms, der unserem Dasein die Richtung gibt. Wie steht es um Ihr Vertrauen in das Leben? Können Sie darauf bauen, dass alles stets zu Ihrem Besten geschieht? Können Sie sich darauf verlassen, dass Sie bei den richtigen Menschen, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort sein werden? Können Sie darauf vertrauen, dass stets für... » Weiterlesen

25. Juli 2013 BEWUSST-SEIN

Eins mit den Sternen über mir

Es ist ein überraschend einfacher und doch meist unerfüllter Wunsch vieler Menschen: einmal im Leben die ganze Nacht das Himmelszelt über sich zu haben! Was spricht dagegen, dieser Sehnsucht nachzuspüren und es einfach zu tun? Was bedauern Menschen am Ende ihres Lebens am meisten? In einer kürzlich verbreiteten Umfrage in Australien überraschten mich Antworten wie „fehlende Versöhnung mit nahen Angehörigen“ oder „etwas nicht zu Ende geführt zu haben“ nicht. Platz 1 in dem Ranking... » Weiterlesen

20. Juni 2013 BEWUSST-SEIN

Draußen zu Hause

Drei Monate lang befand sich Lisa Trümner mit ihrem Partner auf  Deutschlandreise. Während es viele ins Ausland zieht, entschließen sie sich, der Natur und den Menschen hier vor Ort zu begegnen. Ihr Rucksack barg nur das, was die Schultern tragen konnten, sie übernachteten im Freien, in Höhlen, an Wasserfällen, im Wald, in Burgen oder in Klöstern. So entdeckten sie Deutschland von einer völlig neuen Seite. Am 17. Mai fällt die Tür hinter uns ins Schloss. Los jetzt! Hoffentlich wird... » Weiterlesen

24. Mai 2013 BEWUSST-SEIN

Tanz mit dem Jahrhundert

Als über 90-Jähriger wurde er mit seiner Schrift „Empört euch!“, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde und Millionenauflage erreichte, zum Idol einer neuen Generation von Empörten. Jung und Alt hat Stéphane Hessel mit seinen Worten erreicht und zum Aufruhr gegen Apathie und Teilnahmslosigkeit aufgefordert. Im Februar starb dieser ehemalige Widerstandskämpfer, KZ-Überlebender und Weltbürger mit 95 Jahren in Paris. Der folgende Text ist ein Auszug aus seinen „Erinnerungen“. Im letzten... » Weiterlesen

26. April 2013 BEWUSST-SEIN

Im Dialog mit der Landschaft

Wir leben viel zu oft am Eigentlichen vorbei: Beeinflusst von den auf uns niederprasselnden negativen Meldungen der Medien vergessen wir, die Natur um uns herum zu genießen. Wahrscheinlich ist es ein Fehler, morgens die Zeitung zu lesen; es stört den Gedankenfrieden. Aus Syrien gibt es Bilder von zusammengeschossenen Wohnhäusern, Zahlen über Tote und Gefangene, Berichte über Gerüchte von Folterungen; in Afrika fliehen Tausende vor dem Hunger, Fotos zeigen die greisenhaft eingeschrumpften... » Weiterlesen

21. März 2013 BEWUSST-SEIN

Und alles strömt zurück …

In der heutigen Zeit, einer Zeit des Umbruchs, geht manchmal alles drunter und drüber. Alles ist schneller denn je zuvor. Alles ist intensiver denn je zuvor. Gerade jetzt ist es wichtig, gut auf uns zu achten, gut für uns zu sorgen, und geerdet und zentriert bei uns selbst zu bleiben, um nicht wie ein Fähnchen im Wind hin- und hergewirbelt zu werden.Wir sollten sorgsam wählen, was wir aufnehmen wollen und was nicht. Und sorgsam prüfen, ob uns etwas dient oder schadet. Ebenso, welche Gedanken... » Weiterlesen

22. Februar 2013 BEWUSST-SEIN

Die Suche führt in unser Inneres

In allen Menschen wohnt offensichtlich eine unstillbare Sehnsucht nach transzendenter Erfahrung, auch wenn sie sich nicht mehr einer traditionellen Religion zugehörig fühlen. Unter „Westöstlicher Weisheit“ versteht Willigis Jäger, Benediktiner und Zen-Meister, einen spirituellen Weg, der die Weisheit des Ostens mit der Weisheit des Westens verbindet – und der den Suchenden zu sich selbst, in seine innerste Mitte zurückführt. Suchen wir in der falschen Richtung? Wir Menschen sind dabei, den... » Weiterlesen

18. Januar 2013 BEWUSST-SEIN