BEWUSST-SEIN

„Mut ist nicht die Abwesenheit von Furcht“

Kaum ein Name ist so geschätzt und steht für den langen Weg zur Freiheit wie der von Nelson Mandela. Die fast drei Jahrzehnte, die er gemeinsam mit anderen politischen Führern dieser Zeit im Gefängnis saß, machten ihn nicht nur in Südafrika, sondern in der ganzen Welt zur Leitfigur. Sein Leben demonstriert, wie viel Kraft und Mut ein Mensch zu entwickeln imstande ist, um seinen Traum von Gerechtigkeit und Gleichberechtigung zu verwirklichen. Die Zelle ist der ideale Ort, um sich selbst... » Weiterlesen

22. November 2013 BEWUSST-SEIN

Alles in uns schweige

Unser Alltag ist vom Lärm beherrscht. Und doch können wir ihn mitten in der Geschäftigkeit zu einem Ort des Schweigens und der inneren Ruhe machen. Je mehr der nervenzerrüttende Lärm unserer Städte in unseren Ohren gellt, umso mehr spüren wie die Lebensnotwendigkeit der Stille. Früher oder später dämmert uns, dass es nicht nur äußere, sondern vor allem innere Stille ist, nach der wir uns sehnen. Mönche des Ostens wie des Westens haben sich seit Jahrhunderten als Gärtner der Stille bewährt –... » Weiterlesen

25. Oktober 2013 BEWUSST-SEIN

Das Buch unseres Lebens

Wir leben, als würden wir immer leben. Dabei achten wir nicht darauf, wie viel Zeit bereits vorüber ist, und verschwenden sie, als wäre sie unerschöpflich. Indem wir uns aber in jedem Moment bewusst sind, dass wir selbst das Buch unseres Lebens schreiben, verleihen wir unserem ganzen Dasein eine höhere Qualität. Stellen Sie sich vor, dass Sie in Ihrer letzten Stunde die Möglichkeit hätten, die fertige Biografie Ihres Lebens vor sich zu haben und darin blättern zu können. Durch Zufall... » Weiterlesen

20. September 2013 BEWUSST-SEIN

Fangt an!

Mit seinen 84 Jahren  ist der renommierte Quantenphysiker Hans-Peter Dürr ein ewiger Optimist und jung im Geist geblieben. Seine Begeisterung ist ansteckend. Kaum ein anderer kann die Jugendlichen im lebendigen Dialog derart ermutigen, ihren Platz in der Gesellschaft einzunehmen und ihre Visionen umzusetzen. Um mich herum gibt es eine Reihe junger Menschen, die zwar im Ansatz bereits eine andere, neue Vorstellung vom gesellschaftlichen Gefüge haben, aber allen fehlt ein wenig... » Weiterlesen

21. August 2013 BEWUSST-SEIN

Hand in Hand mit dem Leben

Um Vertrauen ins Leben empfinden zu können, müssen wir erkennen, dass die immerwährende, allgegenwärtige Lebensenergie durch uns selbst fließt. Wir sind Teil dieses Lebensstroms, der unserem Dasein die Richtung gibt. Wie steht es um Ihr Vertrauen in das Leben? Können Sie darauf bauen, dass alles stets zu Ihrem Besten geschieht? Können Sie sich darauf verlassen, dass Sie bei den richtigen Menschen, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort sein werden? Können Sie darauf vertrauen, dass stets für... » Weiterlesen

25. Juli 2013 BEWUSST-SEIN

Eins mit den Sternen über mir

Es ist ein überraschend einfacher und doch meist unerfüllter Wunsch vieler Menschen: einmal im Leben die ganze Nacht das Himmelszelt über sich zu haben! Was spricht dagegen, dieser Sehnsucht nachzuspüren und es einfach zu tun? Was bedauern Menschen am Ende ihres Lebens am meisten? In einer kürzlich verbreiteten Umfrage in Australien überraschten mich Antworten wie „fehlende Versöhnung mit nahen Angehörigen“ oder „etwas nicht zu Ende geführt zu haben“ nicht. Platz 1 in dem Ranking... » Weiterlesen

20. Juni 2013 BEWUSST-SEIN

Draußen zu Hause

Drei Monate lang befand sich Lisa Trümner mit ihrem Partner auf  Deutschlandreise. Während es viele ins Ausland zieht, entschließen sie sich, der Natur und den Menschen hier vor Ort zu begegnen. Ihr Rucksack barg nur das, was die Schultern tragen konnten, sie übernachteten im Freien, in Höhlen, an Wasserfällen, im Wald, in Burgen oder in Klöstern. So entdeckten sie Deutschland von einer völlig neuen Seite. Am 17. Mai fällt die Tür hinter uns ins Schloss. Los jetzt! Hoffentlich wird... » Weiterlesen

24. Mai 2013 BEWUSST-SEIN

Tanz mit dem Jahrhundert

Als über 90-Jähriger wurde er mit seiner Schrift „Empört euch!“, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde und Millionenauflage erreichte, zum Idol einer neuen Generation von Empörten. Jung und Alt hat Stéphane Hessel mit seinen Worten erreicht und zum Aufruhr gegen Apathie und Teilnahmslosigkeit aufgefordert. Im Februar starb dieser ehemalige Widerstandskämpfer, KZ-Überlebender und Weltbürger mit 95 Jahren in Paris. Der folgende Text ist ein Auszug aus seinen „Erinnerungen“. Im letzten... » Weiterlesen

26. April 2013 BEWUSST-SEIN