BEWUSST-SEIN

Unerwartete Wegweisungen

Wenn man sich von den Aufgaben, die das Leben stellt, u?berfordert fu?hlt, gibt es nichts weiter zu tun, als vertrauensvoll auf unverhoffte Wegweisungen zu warten.Eine Krise ist immer eine Läuterung, wenn wir sie richtig verstehen. Das Wort „Krise“ selbst geht auf eine Wurzel zuru?ck, die „aussieben“ bedeutet. Die Krise ist eine Trennung, ein Aussieben dessen, was machbar ist und u?ber das hinausfu?hrt, was tot ist und zuru?ckgelassen werden muss. In persönlichen Krisen sind immer drei... » Weiterlesen

21. Januar 2011 BEWUSST-SEIN

Habe ich heute schon gelebt?

Jedes Ende bedeutet einen Anfang. Wir bekommen jedes Jahr aufs Neue die Chance, neu anzufangen. Wer seine Lebensziele klar formulieren kann, dem bietet sich stets eine einzigartige Mo?glichkeit: Selbst leben statt „gelebt zu werden“! Ich halte das Leben, unser Leben, fu?r das Aufregendste, Herrlichste, Interessanteste u?berhaupt, was es gibt. Dasselbe Leben empfinden andere wiederum als weniger interessant, eher als das Schwerste, Heftigste, Schmerzhafteste oder Schlimmste – weil sie ihr... » Weiterlesen

14. Dezember 2010 BEWUSST-SEIN
Treffer 105 bis 106 von 106
<< Erste < Vorherige 57-64 65-72 73-80 81-88 89-96 97-104 105-106 Nächste > Letzte >>