BEWUSST-SEIN

Gegenwart des Ewigen

Bestimmte Augenblicke in den Bergen bleiben lange in Erinnerung. Auf einem Gipfel, von Weite und Tiefe durchdrungen, fühlt man sich nahe bei Gott. Ich staune über den Augenblick, als ich mich eingebunden erlebe zwischen Himmel und Erde. Ich sehe ihn als Zeichen dafür, dass die rein irdischen Begrenzungen überwunden werden können. Mehr noch: In diesem Augenblick offenbart sich mir eine andere, Raum und Zeit durchwirkende und zugleich überschreitende Wirklichkeit, eine Gegenwart.Der Gipfel... » Weiterlesen

24. September 2015 BEWUSST-SEIN

Pausen – Erholung und Inspiration

Einer der großen Irrtümer unserer Zeit ist, mittels Beschleunigung und Zeitverdichtung mehr Leben ins Leben bringen zu können. Oft genug tritt das Gegenteil davon ein. Je schneller wir werden, umso häufiger kommen wir zu spät, umso mehr verpassen wir. Nicht jedoch, weil wir nicht rechtzeitig dort sind, wo wir hinwollen, sondern weil wir an den schönen und angenehmen Zeiten und Erfahrungen des Lebens vorübereilen.Längst hat der Eroberungshunger der maßlosen Beschleunigung die einst... » Weiterlesen

20. August 2015 BEWUSST-SEIN

Von einer Morgendämmerung zur nächsten …

Den ganzen Tag in der Natur verbringen, am Abend im Schlafsack liegen und in den glitzernden Sternenhimmel schauen, der wie ein riesiges tiefblaues Tuch über uns ausgespannt ist – wann haben wir das letzte Mal diese Erfahrung gemacht? Es ist ein einfaches Vergnügen, das uns gleichzeitig durch und durch verwandelt. Im ersten Licht der Morgenröte wache ich auf. Dies ist für mich die schönste Zeit des Tages. Langsam wird die Wüste mit einem warmen orangeroten Schimmer überzogen, und ich warte... » Weiterlesen

24. Juli 2015 BEWUSST-SEIN

Verheißungsvolle Aussichten

Mit unserer individuellen Ernährungsentscheidung können wir nicht nur unser eigenes, sondern auch das kollektive Wohlsein formen. Um damit zu beginnen, gibt es keinen besseren Tag als heute! Vielleicht haben Sie heute einen Apfel gegessen, der Ihnen köstlich geschmeckt hat und von dem Sie wissen, dass er Ihrem Körper guttut. Bevor aber der Apfel in Ihre Hände gelangte, ist schon sehr viel passiert: Menschen pflanzten einen Baum, der heranwuchs, der gespeist wurde aus der Erde mit all ihren... » Weiterlesen

18. Juni 2015 BEWUSST-SEIN

Melodie der Worte

Viele tausende Worte verlassen täglich unseren Körper und Geist, seien sie gedacht, gesprochen oder geschrieben. Wie bewusst sind wir uns dieser Gedanken, Laute und Buchstaben? Achtsamkeit vermag die Energie der Worte zu bündeln und ihre Kraft aufleuchten zu lassen. Der Klang unserer Worte sollte sein wie eine wunderbare Melodie: ob laut oder leise, tief oder hoch, schnell oder langsam, kraftvoll oder zart. Die Melodie unseres Lebens spielt ihr Lied in unseren Worten. Spielen wir es voll... » Weiterlesen

28. Mai 2015 BEWUSST-SEIN

Wir haben es selbst in der Hand

Betrachtet man alle Einflussfaktoren zusammen, hat der persönliche Lebensstil den mit Abstand größten Einfluss auf unsere Gesundheit und damit auf Lebensqualität und Lebensdauer. Würden Sie mich nach dem gewichtigsten Faktor der Gesundheitsformel fragen, dem Geheimrezept für ein gesundes und langes Leben, fiele meine Wahl eindeutig auf den persönlichen Lebensstil. Dessen Einfluss auf die Qualität und Länge unseres Lebens ist kaum zu überschätzen. Wenn Sie körperlich wenig aktiv sind und... » Weiterlesen

24. April 2015 BEWUSST-SEIN

Der kürzeste Weg ins Paradies …

Das „Paradies“ ist für den Menschen mehr als ein Schlaraffenland, in dem er alle seine sinnlichen Bedürfnisse sättigen kann. Das Paradies ist ihm oft näher, als er denkt. Er erfährt es unter anderem in seiner Begegnung mit der Natur. Es gibt Autobahnraststätten, die haben das kleine Paradies „in sich“. Mit viel Liebe wird ihre Umgebung gestaltet. Man freut sich über blühende Blumen, an einigen Orten gibt es lauschige Plätze unter den Bäumen. Wenn man sich dann vorstellt, einmal eine Ausfahrt zu... » Weiterlesen

20. März 2015 BEWUSST-SEIN

Vom Haben zum Sein

Nach der Mitte des Lebens wächst das Bedürfnis, sich zunehmend inneren Werten zuzuwenden und das Augenmerk mehr auf einen erfüllenden Lebensinhalt sowie auf die spirituelle Ausrichtung zu legen. Das Wissen um die begrenzte Zeit verändert den Bezug zum Leben: nicht mehr diese ständige Vorsorge für die Zukunft, nicht noch ein ehrgeiziger Plan, der verwirklicht werden soll. Es geht um das Leben in der Zeit, die einem gegeben ist: Berührende Erfahrungen zu machen, sich zu freuen an dem, was... » Weiterlesen

20. Februar 2015 BEWUSST-SEIN