GANZHEITLICH LEBEN

Psyche & Immunsystem: Das Covid-Stress-Syndrom

Nerven-, Hormon- und Immunsystem beeinflussen sich wechselseitig - hierfür liefert die Psychoneuroimmunologie (PNI) inzwischen zahlreiche Belege. Aber auch die Psyche und das soziale Umfeld wirken entscheidend auf die Immunaktivität ein. Wir sind soziale Wesen. Fehlende soziale Kontakte, aber auch Existenzängste, belasten die Psyche nachhaltig. Für Christian Schubert, Professor für Medizinische Psychologie und Psychotherapie an der Medizinischen Universität Innsbruck, belegen die Forschungen... » Weiterlesen

19. Februar 2021 GANZHEITLICH LEBEN

Das resiliente Gehirn – Innere Stabilität in Krisenzeiten entwickeln

Das Leben ist oftmals turbulent und konfrontiert uns mit Unvorhersehbarkeiten und Widrigkeiten. Wir begegnen diesen Herausforderungen nachhaltig, indem wir mentale Stärken wie Entschlossenheit, Selbstwertgefühl oder Mut entwickeln, die Schlüssel zu Resilienz sind. Aber Resilienz ist mehr als Widerstandsfähigkeit, mehr als Bewältigung von Stress und Überforderung. Wahre Resilienz fördert unser Wohlbefinden, ein grundlegendes Gefühl von innerem Glück und Frieden. Das ist die Botschaft des... » Weiterlesen

22. Januar 2021 GANZHEITLICH LEBEN

Das Tri-Guna-Modell – Altes indisches Wissen für Körper, Geist & Seele

Die alten indischen Schriften sind ein wahrer Fundus wertvollen Wissens. In den Schriftstücken findet man auch ein philosophisches Konzept für Gesundheit und Wohlbefinden: das Tri-Guna-Modell. Es verrät nicht nur, warum Yoga und Meditation bei stressassoziierten Erkrankungen helfen, sondern auch, weshalb Menschen so unterschiedlich sind. Darüber hinaus erklärt es, wie eine gesunde Ernährung sowohl körperlich fit hält als auch die psychische Gesundheit stärkt.  Kobra, Kind und Krieger:... » Weiterlesen

20. November 2020 GANZHEITLICH LEBEN

Schulfach Glück – Wie ein neues Fach die Schule verändern kann

Schule sollte weitaus mehr sein als ein Ort, an dem pures Wissen vermittelt wird. Sie sollte immer auch eine Schule des Lebens sein. Denn die Schüler brauchen neben Deutsch, Englisch und Mathematik vor allem soziale und emotionale Kompetenzen, um ihren Weg im Leben zu finden. Das Schulfach Glück unterstützt Kinder dabei, sich als Individuen zu erfahren und Herausforderungen offen, neugierig und motiviert anzunehmen – optimale Voraussetzungen für ein glückliches und gesundes Heranwachsen.... » Weiterlesen

20. August 2020 GANZHEITLICH LEBEN

Von Tieren lernen – Achtsamkeit, Respekt und Vertrauen

Das Tier und wir – das ist eine seit Urzeiten bestehende Verbindung. Wir sind aus demselben Stoff gemacht, doch der Mensch hat die Erinnerung daran verbannt und sich zum König der Schöpfung gekrönt. In der Liebe zu den Tieren jedoch scheint die wesenhafte Verwandtschaft aller Kreaturen wieder auf. Und wir erkennen, dass uns Tiere nicht nur Helfer und wahre Freunde, sondern sogar Vorbilder sein können.  Sie liegt auf dem Sofa, gähnt und streckt sich, blickt gelassen umher und schläft... » Weiterlesen

16. November 2018 GANZHEITLICH LEBEN

Zurückhaltung als Stärke – Die große Kraft der stillen Menschen

Träumer werden sie genannt, für schüchtern gehalten. Dabei ist es alles andere als ein Manko, wenn der eigene Energiefluss mehr nach innen gerichtet ist, im Gegenteil. Introvertierte Menschen tragen einen Schatz in sich, den die Gesellschaft erst langsam zu erkennen beginnt. Und der gerade in Zeiten exzessiver Selbstdarstellung ein echter Segen sein kann.  Stöckchen, Steinchen, Erde – am liebsten beschäftigte sich Sarah mit dem, was sie gesammelt hatte. „Sie ist sehr detailverliebt“,... » Weiterlesen

24. August 2018 GANZHEITLICH LEBEN

Leben im Jetzt – Bewusstsein wächst durch Herausforderungen

Kann der Mensch zu hundert Prozent und kontinuierlich glücklich und zufrieden sein? Wohl kaum. Denn das Leben bringt ununterbrochen Herausforderungen und Schwierigkeiten mit sich. Erst wenn wir ihnen ohne Widerstand begegnen und erkennen, dass sie letztendlich zu unserem inneren Wachstum beitragen, können wir das wahre Glück in der Tiefe empfinden. Bei uns Menschen besteht die unbewusste Annahme, dass das Leben ohne Probleme ablaufen sollte, dass eigentlich gar nichts „schiefgehen“... » Weiterlesen

23. September 2016 GANZHEITLICH LEBEN

Mut zur Initiative! (2. Teil) – Wie eigenes Handeln die Welt verändern kann

Die Saat für einen lebenswerten Planeten wird immer dann gelegt, wenn Aktionen zur Verbesserung der unmittelbaren Lebensqualität entwickelt werden.  „Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ (Mahatma Gandhi)  Mit sozialen Projekten und Initiativen, die die Lebensqualität in Ballungszentren verbessern sollen, wollen die modernen „Davids“ eine neue Realität schaffen. Auf ihrer Prioritätenliste stehen ganz oben die Nachbarschaftshilfe, das Teilen... » Weiterlesen

22. Juli 2016 GANZHEITLICH LEBEN
Treffer 1 bis 8 von 13
<< Erste < Vorherige 1-8 9-13 Nächste > Letzte >>