KRANKHEIT & HEILUNG

Ohrendruck: Gedämpftes Hören wie unter Wasser – was tun?

Skiurlauber, Vielflieger und Hobbytaucher kennen das Phänomen. Ein kurzer Landeanflug, eine Berg- oder Talfahrt, ein Tauchgang – und dann bleibt das erleichternde „Ploppgeräusch“ im Ohr fern. Trotz zugehaltener Nase und gleichzeitigem Schlucken bleibt der Druck bestehen. Hinzu kommen schlimmstenfalls Ohrenschmerzen und Hörminderung, die sich hartnäckig halten können. Bei Frau D. beginnen die Beschwerden mit dem Rückflug vom winterlichen Skiurlaubsort. Sie hat eine leichte Erkältung. Der... » Weiterlesen

20. Dezember 2015 KRANKHEIT & HEILUNG

Amygdala – Schlüssel zur Überwindung von chronischem Stress

Ein kleiner Kern in der Mitte unseres Gehirns, die Amygdala, spielt eine entscheidende Rolle bei der Wiedererkennung von Gefahren und bei den damit verbundenen Emotionen. Die Beruhigung der Amygdala bietet Heilungschancen bei chronischem Stress, Ängsten, Depressionen und posttraumatischen Belastungsstörungen. Die Amygdala (Corpus amygdaloideum) – wegen ihrer Größe auch als Mandelkern bezeichnet – zählt zum Kerngebiet des Gehirns. Sie befindet sich unmittelbar vor dem Hippocampus... » Weiterlesen

22. Oktober 2015 KRANKHEIT & HEILUNG

Diabetes und Verdauungsprobleme – Was hilft der Bauchspeicheldrüse?

Die Bauchspeicheldrüse erfüllt als einziges Organ eine Doppelfunktion: Sie ist maßgeblich an unserer Verdauung beteiligt und als Hormondrüse für die Regulation des Blutzuckerspiegels verantwortlich. Bei Störungen, die bis hin zu Diabetes reichen können, gibt es zur Linderung und Heilung wertvolle Hilfen aus der Naturheilkunde. Die Bauchspeicheldrüse – medizinisch Pankreas genannt – bewältigt die Funktionen zweier unterschiedlicher Organe: Sie ist ein exokrines Organ, mit einem „nach außen... » Weiterlesen

24. September 2015 KRANKHEIT & HEILUNG

Sonnenallergie – Sanfte Hilfen für die Haut

Das menschliche Auge kann sichtbares Licht im Bereich zwischen 380 nm und 780 nm wahrnehmen – ultraviolette Wellen hingegen nicht. Welch gefährliche Hautschäden UV-Licht verursachen kann, wissen wir seit Jahren. Seit einiger Zeit gibt es hierfür jedoch Behandlungsmöglichkeiten und Heilerfolge – und das Wissen um Schutzmechanismen bei speziellen Lichterkrankungen. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts sind die Effekte des UV-Lichts der Sonne auf die menschliche Haut gut erforscht. So weiß man... » Weiterlesen

24. Juli 2015 KRANKHEIT & HEILUNG

Heuschnupfen – Hintergründe und Therapien

Mit den ersten Frühlingsboten kommt auch der Pollenflug. Für mittlerweile fast jeden Fünften in Deutschland läutet der beginnende Frühling auch wieder die Heuschnupfensaison ein. Nimmt die Allergiebereitschaft zu? Eine Spurensuche … Trotz des klingenden Begriffes hat der Heuschnupfen nichts mit einer Allergie gegen Heu im eigentlichen Sinn zu tun, es sind vielmehr die Pollen der Bäume, Gräser und Kräuter, die diese Form der Allergie auslösen. Anders als beim viral bedingten „herkömmlichen“... » Weiterlesen

20. März 2015 KRANKHEIT & HEILUNG

Sanfte Medizin – Heilmittel für schlaflose Nächte

Immer noch ist es ein Rätsel, warum Mensch und Tier schlafen müssen, und immer noch wird viel darüber spekuliert, warum so viele Menschen unter Schlafstörungen leiden. Sicher ist nur, dass Schlafen so wichtig ist wie Essen, aber nicht immer gelingt. Aus neuen Studien geht nun hervor, dass altbewährte, richtig kombinierte, aber auch neu entdeckte Heilpflanzen eine ernstzunehmende Alternative zu schweren Schlafmitteln sein können. Bis in die Mitte des 19. Jahrhundert ging man davon aus, dass... » Weiterlesen

19. Dezember 2014 KRANKHEIT & HEILUNG

Risiko Homocystein – Das neue „Cholesterin“?

In Deutschland stehen nach wie vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen auf Platz eins der Todesursachen. Ein wichtiger Risiko-Marker für entstehende Gefäßerkrankungen ist in diesem Zusammenhang das Homocystein. Ist der Wert erhöht, wird er mit Erkrankungen des arteriellen und venösen Gefäßsystems, Demenz und altersbedingter Makuladegeneration in Verbindung gebracht. Die wichtigsten Ursachen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind seit Langem bekannt: Es sind die klassischen Risikofaktoren Rauchen,... » Weiterlesen

26. Oktober 2014 KRANKHEIT & HEILUNG

Rheuma ganzheitlich gesehen – Ursachen und sanfte Therapien

Unter dem Begriff Rheuma lässt sich eine Vielzahl an Erkrankungen zusammenfassen, die alle einen autoaggressiven Charakter aufweisen – das Immunsystem ist irritiert und richtet seine ganze Kraft der Abwehr gegen den eigenen Körper. Dennoch kennt die Naturheilkunde Möglichkeiten, diesen zerstörenden Prozess aufzuhalten oder zumindest die teilweise starken Schmerzen zu lindern. Unter dem Oberbegriff Rheuma (aus dem Altgriechischen frei übersetzt: „ziehender Schmerz“) versteht der Volksmund... » Weiterlesen

19. September 2014 KRANKHEIT & HEILUNG