KRANKHEIT & HEILUNG

Sanfte Medizin – Heilmittel für schlaflose Nächte

Immer noch ist es ein Rätsel, warum Mensch und Tier schlafen müssen, und immer noch wird viel darüber spekuliert, warum so viele Menschen unter Schlafstörungen leiden. Sicher ist nur, dass Schlafen so wichtig ist wie Essen, aber nicht immer gelingt. Aus neuen Studien geht nun hervor, dass altbewährte, richtig kombinierte, aber auch neu entdeckte Heilpflanzen eine ernstzunehmende Alternative zu schweren Schlafmitteln sein können. Bis in die Mitte des 19. Jahrhundert ging man davon aus, dass... » Weiterlesen

19. Dezember 2014 KRANKHEIT & HEILUNG

Risiko Homocystein – Das neue „Cholesterin“?

In Deutschland stehen nach wie vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen auf Platz eins der Todesursachen. Ein wichtiger Risiko-Marker für entstehende Gefäßerkrankungen ist in diesem Zusammenhang das Homocystein. Ist der Wert erhöht, wird er mit Erkrankungen des arteriellen und venösen Gefäßsystems, Demenz und altersbedingter Makuladegeneration in Verbindung gebracht. Die wichtigsten Ursachen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind seit Langem bekannt: Es sind die klassischen Risikofaktoren Rauchen,... » Weiterlesen

26. Oktober 2014 KRANKHEIT & HEILUNG

Rheuma ganzheitlich gesehen – Ursachen und sanfte Therapien

Unter dem Begriff Rheuma lässt sich eine Vielzahl an Erkrankungen zusammenfassen, die alle einen autoaggressiven Charakter aufweisen – das Immunsystem ist irritiert und richtet seine ganze Kraft der Abwehr gegen den eigenen Körper. Dennoch kennt die Naturheilkunde Möglichkeiten, diesen zerstörenden Prozess aufzuhalten oder zumindest die teilweise starken Schmerzen zu lindern. Unter dem Oberbegriff Rheuma (aus dem Altgriechischen frei übersetzt: „ziehender Schmerz“) versteht der Volksmund... » Weiterlesen

19. September 2014 KRANKHEIT & HEILUNG

Ganzheitlich betrachtet – Wenn der Nacken schmerzt

Es zieht schon beim Aufstehen, man kann kaum noch den Kopf bewegen: Ein steifer Nacken schmerzt, zum Teil bis in den Hinterkopf, die Wirbelsäule entlang bis in die Schultern und Arme hinein. Beschwerden im Bereich der Halswirbelsäule zählen mittlerweile zu den häufigsten Zivilisationsleiden. In der modernen Arbeitswelt finden die meisten Tätigkeiten im Sitzen statt, insbesondere am Computer. Andere einseitige „Zwangshaltungen“ sind etwa Fließbandtätigkeiten oder die Überkopfarbeit von... » Weiterlesen

24. April 2014 KRANKHEIT & HEILUNG

Pfeiffersches Drüsenfieber – Die große Müdigkeit

Der Erreger des Pfeifferschen Drüsenfiebers, das Epstein-Barr-Virus, gehört zu den hartnäckigsten seiner Art, da er sehr unterschiedliche Krankheitsausprägungen hervorruft. Diese reichen von einer relativ schnellen und vollständigen Genesung bis hin zu immer wieder aufflackernden oder chronifizierten Formen. All diesen Betroffenen gemein ist, dass sie sich äußerst elend fühlen und keine Therapie wirklich zu greifen scheint. Die Stärkung der Abwehrkräfte kann jedoch das Ruder in Richtung... » Weiterlesen

20. Dezember 2013 KRANKHEIT & HEILUNG

Morbus Sudeck: Rätselhafte Gelenkschmerzen - was tun?

Sie ist eine Erkrankung mit vielen Gesichtern, geht mit starken, anhaltenden Schmerzen meist an Händen oder Füßen einher und ist nur schwer zu diagnostizieren – Morbus Sudeck. Der Leidensweg Betroffener ist oftmals lang, die körperlichen Einschränkungen können massiv sein bis hin zur Arbeitsunfähigkeit. Doch es gibt gute Heilungschancen, wenn die Krankheit frühzeitig erkannt wird. Die Sudecksche Erkrankung gibt den Wissenschaftlern seit ihrer ersten Beschreibung Rätsel auf. Wahrscheinlich... » Weiterlesen

25. Oktober 2013 KRANKHEIT & HEILUNG

Chronischer Juckreiz – Ursachen erkennen, Heilung finden

Nicht umsonst wird der Juckreiz auch als „kleiner Bruder des Schmerzes“ bezeichnet, denn beiden ist gemein, dass sie ein deutliches und manchmal quälendes Warnsignal des Körpers sind. Die Missempfindung kann durch Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeit, Chemikalien in der Kleidung, durch Krankheiten, Parasiten oder auch durch seelisches Ungleichgewicht ausgelöst werden. Abhilfe und Linderung bringen viele natürliche Mittel. Das Jucksignal an der Haut bringt das Verlangen mit sich, sich... » Weiterlesen

26. April 2013 KRANKHEIT & HEILUNG

Darm-Polypen – Ganzheitliche Vorsorge und Behandlung

Schleimhautwucherungen des Dickdarms sind keine Seltenheit, etwa zehn Prozent aller Erwachsenen in Deutschland sind davon betroffen. Die Häufigkeit nimmt mit dem Alter zu, bei den über 60-Jährigen haben bereits fast 30 Prozent Darmpolypen. Inwieweit die richtige Vorsorge eine entscheidende Rolle für die Darmgesundheit spielt, beschreibt dieser Beitrag.Als Polyp bezeichnet man eine Schleimhautvorwölbung ins Darmlumen. Was die Ursache für diese Gewebeneubildung ist und ob diese gar bösartig ist,... » Weiterlesen

22. Februar 2013 KRANKHEIT & HEILUNG