PFLANZENHEILKUNDE

Chinesische Yams – Lichtwurzel in dunklen Zeiten

Die Chinesische Yams ist in Deutschland weitgehend unbekannt, obwohl sie viele gesundheitliche Vorzüge hat. In der TCM wird sie als lebensverlängernd geschätzt, der Andreashof am Bodensee baut sie vor allem auch wegen ihrer „Aufrichtekraft“ in aufwendiger Handarbeit an und vertreibt sie als „Lichtwurzel“. Jetzt im Dezember gibt es die neue Ernte.  Auf dem Andreashof am Bodensee wächst Licht. Aus großen Holzkisten ranken im Frühjahr und im Sommer üppig grüne Yamspflanzen in die Höhe.... » Weiterlesen

19. November 2021 PFLANZENHEILKUNDE

Daucus carota: die Wilde Möhre – Natürliche Alternative bei ADHS

Es ist ihre zentrierende und konzentrationsfördernde Wirkung, die die arzneiliche Zubereitung der Wilden Möhre in der Behandlung von Konzentrationsstörungen und ADHS so erfolgreich macht. In Zeiten zunehmender Verunsicherung und hoher Anforderungen an Kinder und Jugendliche kann Daucus carota sanfte Unterstützung bieten – vor allem als natürliche Alternative zum standardmäßig verschriebenen Ritalin.  Die Diagnose Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS)* bei Kindern und... » Weiterlesen

20. August 2021 PFLANZENHEILKUNDE

Spagyrische Pflanzentinkturen – Alchemistische Veredelung von Heilpflanzen

Die Herstellung einer spagyrischen Tinktur, die in vielen Schritten Pflanzenteile trennt und wiedervereint, ist eine seit Paracelsus bekannte alchemistische Tradition, der ein komplexes Naturverständnis zugrunde liegt. Aus dem uralten Wissen über die philosophischen Prinzipien, ihr Zusammenspiel und das heilende Wesen der Pflanzen ergibt sich bis heute eine tiefe Naturerkenntnis – und nicht zuletzt hochwirksame spagyrische Tinkturen.  Wollen wir die heilsamen Kräfte einer Pflanze... » Weiterlesen

26. März 2021 PFLANZENHEILKUNDE

Heimische Winterkräuter – Hausapotheke zur Stärkung der Immunabwehr

Die heimische Pflanzenvielfalt schenkt uns passend zur kalten Jahreszeit wichtige Zutaten, die wir jetzt brauchen: Hagebutte, Spitzwegerich und das Wurzelwerk verschiedener Heilpflanzen warten auf uns. So bleibt unser Immunsystem intakt – und das ganz ohne Hilfe von Superfood aus Übersee. Schon ein winterlicher Spaziergang reicht für eine volle Hausapotheke.  Draußen ist es kalt, die Nase läuft, der Hals kratzt. Unser Immunsystem leistet täglich Schwerstarbeit und wehrt Krankheitserreger... » Weiterlesen

22. Januar 2021 PFLANZENHEILKUNDE

Hypericum perforatum – Nervenstärkung in Krisenzeiten

Eine Heilpflanze, die Sonnenlicht in Nervenkraft verwandelt: Gerade in Zeiten der anhaltenden Corona-Pandemie kann Johanniskraut unsere Nerven beruhigen, Ängste lindern und die Psyche stabilisieren – und das im Vergleich mit chemisch-synthetischen Antidepressiva praktisch ohne Nebenwirkungen. Die Sommersonnenwende am 21. Juni ist überall auf der Nordhalbkugel unseres Planeten ein bedeutsames Datum, denn um diese Zeit sind die Tage am längsten und das Licht am intensivsten. In der zweiten... » Weiterlesen

22. Oktober 2020 PFLANZENHEILKUNDE

Adaptogene Pflanzen – Ausgleichend bei Stress

Sie passen sich Umweltfaktoren an und entwickeln im Zusammenspiel mit der Natur eine Kombination von Heilstoffen, die uns Menschen widerstandsfähiger gegen Stress jeglicher Art machen – sei er umweltbedingt oder emotionaler bzw. körperlicher Natur: Adaptogene. Über den Erdball verteilt wachsen vielerorts Pflanzen und Pilze, die ausgleichend auf unseren Organismus wirken und unsere Lebensenergie steigern können. Sie nehmen weg, wo es zu viel gibt, und füllen auf, wo Mangel herrscht.  Laut... » Weiterlesen

18. September 2020 PFLANZENHEILKUNDE

Pflanzenwissen jenseits vom Labor – Interview mit einem führenden Pflanzenforscher

Stundenlang vor einer Pflanze zu sitzen und die wahrgenommenen Informationen in sich aufzunehmen – so arbeitet Torsten Arncken, der im anthroposophischen Forschungsinstitut am Goetheanum tätig ist und für die Firma Weleda Heilpflanzen erforscht. Nicht ein Labor, sondern die Natur selbst ist sein Arbeitsfeld. Die Erkenntnisse, die er durch sein meditatives Wahrnehmen sammelt, fließen in die Forschung mit ein. Er ist aber auch mit den klassisch arbeitenden Forschern in den Laboren im Austausch.... » Weiterlesen

20. August 2020 PFLANZENHEILKUNDE

Symphytum – Die Pflanze der Wahl bei Knochenbrüchen und Verletzungen

Prellungen, Zerrungen und Verstauchungen – Verletzungen am Bewegungsapparat sind die Domäne einer Heilpflanze mit langer Tradition: Beinwell. Ihre wertvollen Inhaltsstoffe machen die Pflanze zu einem der besten Heilmittel für die Behandlung von Knochenerkrankungen und Sportverletzungen.  Auch wenn sich heute pharmakologisch einwandfrei nachweisen lässt, dass Symphytum officinale die Geweberegeneration fördert – für die Umwandlung älterer Damen in junge Mädchen reichen die Kräfte des... » Weiterlesen

19. Juni 2020 PFLANZENHEILKUNDE
Treffer 1 bis 8 von 37
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-37 Nächste > Letzte >>