SANFTE MEDIZIN

Mensch und Tier – Eine heilende Beziehung

Mehr denn je leben wir in einer von Technik beherrschten Welt. Die Wildnis ist nahezu gezähmt, es gibt kaum einen Winkel mehr auf der Erde, der noch unerforscht ist. Doch noch nie war der Mensch so weit entfernt von seiner eigenen Lebensgrundlage: der Natur. Tiere sind Teil dieser Natur. Seit Urzeiten begleiten sie den Menschen voller Geduld, bringen ihn immer wieder mit dem gemeinsamen Lebensfluss in Verbindung.Ureinwohner aller Kontinente der Erde sahen in den Tieren ihre Brüder und... » Weiterlesen

25. Mai 2012 SANFTE MEDIZIN

Gesund und schön mit Apfelessig

Apfelessig allein für die Salatschüssel ist eigentlich fast zu schade – denn als wertvoller Abkömmling des Universalmittels Essig hat er einen festen Platz in der Hausapotheke und im Badezimmer verdient. Bei Essig denkt man zunächst an Salatdressing oder saure Gurken, an Essig als Nahrungs-, Würz- und Konservierungsmittel. Der Ausdruck „Saure Gurkenzeit“ bezeichnete ursprünglich die Jahreszeit, in der es nur wenige frische Lebensmittel gab und man sich mit sauer eingelegtem Gemüse begnügen... » Weiterlesen

29. März 2012 SANFTE MEDIZIN

Senföle – Naturkraft gegen Krebs

Ihre besonders würzige Schärfe verdankt die Brunnenkresse den Senfölen. Mit großer Kraft fördern diese Pflanzenstoffe nicht nur die Ausscheidung von im Organismus angesammelten Schlacken, sondern weisen auch eine erstaunliche Wirkung bei der Hemmung von Krebszellen auf.Wer des Morgens an einer feuchten Wiese entlangläuft, entdeckt möglicherweise einen kleinen Bachlauf, der sich im Verborgenen durch das feuchte Gras windet. Es lohnt sich, dort eine Rast einzulegen, denn mit etwas Glück kann man... » Weiterlesen

22. Februar 2012 SANFTE MEDIZIN

Herzgesundheit – Sanfte Medizin für starke Herzen

Das Herz besitzt seit Jahrhunderten eine kulturübergreifend symbolische Kraft – es  ist mehr als ein Organ, dessen reine Pumpleistung wir bestaunen. Schon die unzähligen Redensarten des Volksmundes über das Organ zeigen uns: Wer vom Herzen spricht, spricht vom ganzen Menschen. Grund genug, dass wir unseren leistungsstarken wichtigsten Muskel gut versorgen.Im Laufe der Jahrhunderte haben menschliche Neugier und Forscherdrang nicht nur die weißen Flecken auf unseren Landkarten eliminiert.... » Weiterlesen

18. November 2011 SANFTE MEDIZIN

Die Honigmassage: Entgiftung über die Haut

Hört oder liest man zum ersten Mal von der Honigmassage, so kommt zunächst einmal Skepsis auf – und das umso mehr, stellt man sich das Gefühl klebrigen Honigs vor, der in den Rücken einmassiert wird. Zweifler schütteln ungläubig den Kopf – nicht ahnend, was sie versäumen: eine tief greifende Reinigung von Körper und Seele.Tatsächlich ist die Honigmassage in unseren Landen noch relativ wenig bekannt; anders sieht es dagegen in Russland aus. Dem Diplomingenieur und Heilkundigen Oleg Lohnes aus... » Weiterlesen

26. August 2011 SANFTE MEDIZIN

Kaffeekohle - Ein Heilpulver nicht nur für den Darm

Die belebende Wirkung des Kaffees schätzen wir alle, ebenso seinen aromatischen Duft. Auch über die Vor- und Nachteile des Koffeins ist schon viel geschrieben worden, weniger jedoch über die erstaunliche Heilkraft der stark gerösteten und zu Pulver verriebenen Kaffeebohne, der Kaffeekohle.Kaffeekohle – medizinisch als Coffeae carbo bezeichnet – wird vor allem als natürliches Mittel zur Behandlung von Durchfall eingesetzt, ebenso bei Beschwerden unspezifischer Durchfallerkrankungen wie der... » Weiterlesen

22. April 2011 SANFTE MEDIZIN

Flohsamen - Die sanfte Hilfe zum Abnehmen und Entgiften

Flohsamen kommen nicht nur bei der Regulierung der Darmtätigkeit zum Einsatz – sie können noch viel mehr: Sie helfen beim Abnehmen, entgiften den Darm, senken den Cholesterinspiegel und sollen sogar vor Krebs schützen. Etwa die Hälfte der über sechzigjährigen Frauen leidet unter trägem Stuhlgang, auch Obstipation genannt. Frauen sind doppelt so häufig betroffen wie Männer. Sie greifen dann in ihrer Not oft zu Abführmitteln, den Laxanzien, die ihnen momentan zwar Erleichterung verschaffen, das... » Weiterlesen

25. März 2011 SANFTE MEDIZIN

Grüne Kraft gegen Krebs

Wie viel Vitalkraft in Obst und Gemu?se steckt, bestätigen wissenschaftliche Untersuchungen über die gesundheitsfördernde Wirkung frischer Kost bei Krebs. Ihre wertvollen Inhaltsstoffe schützen die Zellen effektiv vor Schädigung.Sie haben Krebs! – Diese Worte möchte wohl niemand gerne hören. Doch dieses Schicksal ist hierzulande derzeit pro Jahr ca. 450 000 Menschen beschieden, am Tag somit etwa 1200 Neuerkrankungen. Mehr als 200 000 Menschen sterben jährlich an ihrer Krebserkrankung, also... » Weiterlesen

11. Dezember 2010 SANFTE MEDIZIN
Treffer 49 bis 56 von 56
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>