SANFTE MEDIZIN

Die Honigmassage: Entgiftung über die Haut

Hört oder liest man zum ersten Mal von der Honigmassage, so kommt zunächst einmal Skepsis auf – und das umso mehr, stellt man sich das Gefühl klebrigen Honigs vor, der in den Rücken einmassiert wird. Zweifler schütteln ungläubig den Kopf – nicht ahnend, was sie versäumen: eine tief greifende Reinigung von Körper und Seele.Tatsächlich ist die Honigmassage in unseren Landen noch relativ wenig bekannt; anders sieht es dagegen in Russland aus. Dem Diplomingenieur und Heilkundigen Oleg Lohnes aus... » Weiterlesen

26. August 2011 SANFTE MEDIZIN

Kaffeekohle - Ein Heilpulver nicht nur für den Darm

Die belebende Wirkung des Kaffees schätzen wir alle, ebenso seinen aromatischen Duft. Auch über die Vor- und Nachteile des Koffeins ist schon viel geschrieben worden, weniger jedoch über die erstaunliche Heilkraft der stark gerösteten und zu Pulver verriebenen Kaffeebohne, der Kaffeekohle.Kaffeekohle – medizinisch als Coffeae carbo bezeichnet – wird vor allem als natürliches Mittel zur Behandlung von Durchfall eingesetzt, ebenso bei Beschwerden unspezifischer Durchfallerkrankungen wie der... » Weiterlesen

22. April 2011 SANFTE MEDIZIN

Flohsamen - Die sanfte Hilfe zum Abnehmen und Entgiften

Flohsamen kommen nicht nur bei der Regulierung der Darmtätigkeit zum Einsatz – sie können noch viel mehr: Sie helfen beim Abnehmen, entgiften den Darm, senken den Cholesterinspiegel und sollen sogar vor Krebs schützen. Etwa die Hälfte der über sechzigjährigen Frauen leidet unter trägem Stuhlgang, auch Obstipation genannt. Frauen sind doppelt so häufig betroffen wie Männer. Sie greifen dann in ihrer Not oft zu Abführmitteln, den Laxanzien, die ihnen momentan zwar Erleichterung verschaffen, das... » Weiterlesen

25. März 2011 SANFTE MEDIZIN

Grüne Kraft gegen Krebs

Wie viel Vitalkraft in Obst und Gemu?se steckt, bestätigen wissenschaftliche Untersuchungen über die gesundheitsfördernde Wirkung frischer Kost bei Krebs. Ihre wertvollen Inhaltsstoffe schützen die Zellen effektiv vor Schädigung.Sie haben Krebs! – Diese Worte möchte wohl niemand gerne hören. Doch dieses Schicksal ist hierzulande derzeit pro Jahr ca. 450 000 Menschen beschieden, am Tag somit etwa 1200 Neuerkrankungen. Mehr als 200 000 Menschen sterben jährlich an ihrer Krebserkrankung, also... » Weiterlesen

11. Dezember 2010 SANFTE MEDIZIN
Treffer 57 bis 60 von 60
<< Erste < Vorherige 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 57-60 Nächste > Letzte >>