WISSENSWERTES

Schlüsselvitamin K2 – Essenziell für Herz, Knochen und Gefäße

Meist verbindet man mit Vitamin K den Begriff der Blutgerinnung. Vitamin K1 und Vitamin K2 sind zwar eng miteinander verwandt, aber sie übernehmen im Körper unterschiedliche Aufgaben: Während Vitamin K1 tatsächlich eine Rolle bei der Blutgerinnung spielt, sorgt das Vitamin K2 für die Regulierung des Kalziumhaushalts. Damit ist es unverzichtbar für gesunde Knochen und Zähne sowie als Schutzfaktor gegen Osteoporose. Es verhindert aber auch Kalkablagerungen in den Blutgefäßen und an den... » Weiterlesen

21. August 2014 WISSENSWERTES

Verpackungswahn – Das große Geschäft mit der Illusion

Waren aus dem Supermarkt suggerieren mit ihren praktischen Verpackungen Frische, Qualität, exakte Mengen und damit ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis. Doch das ist mehr Schein als Sein. Die Verbraucher bezahlen an der Kasse unter anderem für viel Luft, Kunststoff- und Papiermüll. Schadstoffe gibt es gratis dazu.Wer im Tante-Emma-Laden an der Ecke oder auf dem Wochenmarkt Gemüse kauft, der weiß: Eine Gurke ist eine Gurke. Soll heißen: Das, was man sieht, bekommt man auch. Was freilich noch... » Weiterlesen

22. Juli 2014 WISSENSWERTES

Hebammen – Traditionsberuf vor dem Aus?

Was wäre, wenn es keine Hebammen mehr gäbe, die jungen Familien und ihren Neugeborenen zu Hause mit Rat und Tat zur Seite stehen? Ihre Zahl in der außerklinischen Geburtshilfe sinkt beständig, denn seit Jahren schon erschweren steigende Haftpflichtprämien den freiberuflichen Geburtshelferinnen ihre Arbeit. Es droht der Zerfall eines der ältesten und wichtigsten Berufe der Menschheit. Es ist ein ganz natürlicher Wunsch: Viele Eltern möchten ihrem Nachwuchs den allerbesten Start ins Leben... » Weiterlesen

23. Mai 2014 WISSENSWERTES

Trinkwasser: Richtig optimieren und beleben – ein Überblick

2. Teil: Wasserreinigungs- und Belebungsmethoden im Überblick Mit H2O wird die chemische Zusammensetzung von Wasser definiert, die Formel sagt aber nichts aus über das Wesen und die Eigenart des Elements. Denn Wasser ist mehr als nur ein Durstlöscher oder ein Reinigungsmittel für den Organismus. Es liefert wertvolle Lebensenergie, regeneriert den Körper, womöglich besitzt es sogar Heilkräfte. Doch dafür muss es rein und vital sein. Was kann man dafür tun? Spontanheilungen,... » Weiterlesen

21. März 2014 WISSENSWERTES

Wasser: Quell des Lebens – Knappe Ressource, gefährdetes Gut

1.  Teil: Wie gesund ist unser Trinkwasser wirklich? Wasser ist der Urstoff des Lebens. Ohne Wasser kann nichts entstehen, nichts wachsen, nichts gedeihen. Das flüssige Element bedeckt zwei Drittel der Erdoberfläche. Gäbe es kein Wasser, wäre der Planet eine Wüste ohne Pflanzen, ohne Tiere, ohne Menschen. Bereits vor 8000 Jahren wurde der erste Brunnen gegraben, der vermutlich reines Wasser spendete. Doch wie gesund ist unser Wasser heute? Der Mensch ist ein Wasserwesen. Sein... » Weiterlesen

20. Februar 2014 WISSENSWERTES

Xylit: Birkenzucker – Der gesunde Süßstoff

Es sieht aus wie Zucker und schmeckt so süß wie Zucker, doch damit enden auch schon die Gemeinsamkeiten von Xylit und herkömmlichem Haushaltszucker. Denn während Letzterer bekanntermaßen unserem Körper schadet, scheint Xylit ihm auf der ganzen Linie eher gut zu tun. Ab sofort darf für die Gesundheit genascht werden.Zucker schmeckt gut, das haben wir als Kleinkinder schon beim Löffeln unseres Babybreis gemerkt. Dass die Geschmacksvorliebe für Süßes im Erwachsenenalter nur schwer abgelegt werden... » Weiterlesen

22. November 2013 WISSENSWERTES

Früherkennung mit Hunden – Dem Krebs auf der Spur

Der Hund ist ein „Nasentier“. Je länger seine Schnauze, desto besser sein Riechvermögen. Dank dieser Fähigkeit eignen sich die Vierbeiner nicht nur zum Suchen von Sprengstoff, Drogen oder vermissten Personen, sondern auch, um Krankheiten wie Epilepsie und Diabetes zu erschnüffeln. Neu ist der verblüffende Erfolg bei der frühen Erkennung gewisser Tumorarten durch speziell geschulte Hunde. Hunde mit einer längeren Schnauze besitzen eine wesentlich größere Oberfläche im Inneren der Nase, wo... » Weiterlesen

20. September 2013 WISSENSWERTES

Gefährliche Helfer: Ritalin & Antidepressiva - Ein Irrweg?

Die Zahl ist erschreckend: Nahezu 40 Prozent aller Einwohner in Europa leiden unter Angststörungen, Schlaflosigkeit oder Depressionen – Tendenz steigend. Immense Mengen verschreibungspflichtiger Antidepressiva, Schlaf- und Beruhigungsmittel, ADHS-Medikamente und Neuroleptika gehen über den Tresen, Alternativen werden in der Öffentlichkeit hingegen kaum thematisiert. Dabei wäre dies durchaus angebracht, denn die psychisch wirksamen Substanzen haben starke Nebenwirkungen. Es zieht sich wie... » Weiterlesen

21. August 2013 WISSENSWERTES
Treffer 17 bis 24 von 31