KRANKHEIT & HEILUNG

Papillomavirus-Infektion – Noch immer zu sehr unterschätzt

Das Humane Papillomavirus (HPV) ist weitverbreitet und extrem ansteckend. Schätzungen zufolge haben sich etwa 80 % aller Frauen einmal in ihrem Leben mit einem HP-Virus infiziert. Meistens verläuft die Infektion unbemerkt und heilt von selbst aus. In manchen Fällen jedoch kann es zu Hauterscheinungen wie Kondylomen bis hin zu bösartigen Gewebeveränderungen wie Gebärmutterhalskrebs kommen. Doch auch hier bieten die Homöopathie und die Naturheilkunde wunderbare Behandlungsmöglichkeiten. NATUR &... » Weiterlesen

21. Januar 2022 KRANKHEIT & HEILUNG

Polyneuropathie – Wenn Nerven schmerzen

Es kribbelt in den Händen oder den Füßen, die Extremitäten fühlen sich taub an oder schmerzen. Jung und Alt können betroffen sein – die Rede ist von einer Erkrankung der Nerven, der Polyneuropathie. Die Beschwerden schränken die Lebensqualität enorm ein. Medikamente helfen zwar, haben aber meistens starke Neben- oder Wechselwirkungen. Doch die gute Nachricht ist: Es gibt inzwischen schonende Therapiemöglichkeiten zur Linderung der Symptomatik. Typischerweise entstehen Schmerzen durch... » Weiterlesen

19. November 2021 KRANKHEIT & HEILUNG

Gefäßverkalkung – Rückbildung ist möglich

Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie die Gefäßverkalkung gehören zu den häufigsten Ursachen für chronische Beschwerden. Die Zahl der Betroffenen steigt, die Patienten werden immer jünger. Früherkennung und Vorsorge gewinnen auch deshalb an Bedeutung, weil die Arteriosklerose nach gängiger Auffassung der Schulmedizin schwer bis gar nicht therapierbar ist. Die gute Nachricht aber ist: Selbst in fortgeschritteneren Stadien ist eine Rückbildung der riskanten Plaques in den Gefäßen durch eine... » Weiterlesen

22. Oktober 2021 KRANKHEIT & HEILUNG

Histamin-Intoleranz – Die verkannte Stoffwechselstörung

Einmal können Sie die Pizza gut vertragen, ein anderes Mal kommt es schon eine halbe Stunde später zu Bauchschmerzen und Durchfall? Mal entstehen Quaddeln und Juckreiz nach dem Verzehr eines Avocado-Aufstriches? Beim nächsten Mal können Sie ihn ohne Probleme genießen? Die Handvoll Nüsse kann zu geschwollenen Fingern führen oder ein Stück Hefekuchen zu plötzlicher Erschöpfung und Juckreiz am ganzen Körper? Die Symptome der Histaminose, der sogenannten Histamin-Intoleranz, sind geradezu... » Weiterlesen

21. Mai 2021 KRANKHEIT & HEILUNG

Corona-Langzeitfolgen – Regeneration nach schwerer Erkrankung

Wer eine Infektion mit SARS-CoV-2 überstanden hat, ist leider häufig noch nicht gesund, wie immer mehr Daten von Untersuchungen zeigen. Viele leiden noch Monate nach der Erkrankung unter Beschwerden, die Forscher „Long COVID“ oder „Post COVID“ nennen: Müdigkeit, Muskelschmerzen, Konzentrationsstörungen, Atemprobleme, Haarausfall bis hin zu schwerwiegenden Schäden an den Organen. Die Naturheilkunde hat Mittel in ihrem reichen Repertoire, die zur Linderung von Post-COVID-Symptomen beitragen... » Weiterlesen

23. April 2021 KRANKHEIT & HEILUNG

Reizdarmsyndrom – Neue Wege der Diagnose mit dem SIBO-Test

Gut 15 Millionen Menschen leiden in Deutschland am sogenannten Reizdarmsyndrom mit teils schweren Folgen für Gesundheit und Lebensqualität. Herkömmliche Diagnosemethoden bleiben jedoch oft ohne Befund, weswegen die Krankheitssymptome als psychosomatisch bedingt eingestuft werden – sehr zum Leid vieler Betroffener. Mithilfe der neuartigen Atemtest-Analyse SIBO hat man seit ein paar Jahren die Möglichkeit, der Ursache des Reizdarmsyndroms auf den Grund zu gehen – offenbar mit Erfolg.  SIBO... » Weiterlesen

19. Februar 2021 KRANKHEIT & HEILUNG

Coronavirus – Superorgan Immunsystem

Zur Vermeidung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus ist man weltweit bemüht, jegliche Ansteckung zu vermeiden. Durch Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht, Quarantänemaßnahmen bis hin zum Lockdown – mit teils fraglichem Erfolg und enormen Kollateralschäden. Milliarden werden in die Erforschung eines Impfstoffes gesteckt, bei dem es im Hinblick auf Wirksamkeit und Nebenwirkungen noch sehr viele Unklarheiten gibt. Eine Änderung der Situation in absehbarer Zeit ist unwahrscheinlich. Dabei wird... » Weiterlesen

18. Dezember 2020 KRANKHEIT & HEILUNG

Mikroimmuntherapie – Regulierung der Immunabwehr

Bei chronischen Krankheiten, Autoimmunerkrankungen oder Krebsgeschehen ist unser Immunsystem aus dem Gleichgewicht geraten und kann nicht mehr angemessen reagieren. Das ist der Punkt, an dem die Mikroimmuntherapie ansetzt: Sie unterstützt das Immunsystem dort, wo es in der Auseinandersetzung mit der Erkrankung überfordert ist. Mithilfe von niedrig dosierten Immunbotenstoffen greift sie regulierend in die feine Kommunikation unseres sensiblen Abwehrsystems ein und fördert eine angemessene... » Weiterlesen

24. Juli 2020 KRANKHEIT & HEILUNG
Treffer 1 bis 8 von 62
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>