WEGE NACH INNEN

Das Geheimnis der Dankbarkeit

Sie ist ein kostbares Gut, das wir uns bewusstmachen und kultivieren sollten: Dankbarkeit. Selbst dann, wenn die Dinge mal nicht so laufen, wie wir es uns eigentlich wünschen. Eigene Kraftquellen zu entdecken und versöhnlich mit den Grenzen des Machbaren zu sein – Dankbarkeit ist beides. Und noch mehr: Der Weg der Dankbarkeit weitet die eigene Sicht, ermöglicht eine tiefe Verbundenheit und führt nachhaltig zu mehr Zufriedenheit.  Wer von uns erinnert sich nicht daran, wie wir als Kinder... » Weiterlesen

17. November 2017 WEGE NACH INNEN

Schreiben als Ventil – Autobiografie einer ALS-Patientin

Susanne Geeler ist 57 Jahre alt, als sie erfährt, dass sie an Amyotropher Lateralsklerose (ALS), einer schwer verlaufenden unheilbaren Erkrankung des zentralen Nervensystems leidet. Die Diagnose trifft sie wie ein Schock. Doch dann entdeckt sie etwas, das ihr hilft mit ihrem schweren Schicksal fertig zu werden. Susanne Geeler fängt an zu schreiben. Ihre ganz persönliche Geschichte in Worte zu fassen, gibt ihr ungeahnte Kraft. Die alltäglichen Erlebnisse und Gedanken zu notieren, spendet ihr... » Weiterlesen

20. Oktober 2017 WEGE NACH INNEN

Kraftquelle Urlaub – So wird Reisen zur Erholung

Reiseveranstalter verkaufen uns Träume und Ziele, die angeblich wie gemacht für uns sind. Dabei ist Reisen viel mehr: ein komplexes Wechselspiel zwischen tiefliegenden Bedürfnissen und dem, was wir tatsächlich zu erleben wünschen.  „Endlich Urlaub“, denkt man nach diesem kalten und nassen Start in den Sommer, bei dem die Sonne lange auf sich warten ließ. Und träumt wie die meisten Mitteleuropäer, wenn sie ans Reisen denken, vom warmen Süden. Von Palmen, duftenden Blumen, Strand und Meer... » Weiterlesen

21. Juli 2017 WEGE NACH INNEN

Biografiearbeit: Der rote Faden unseres Lebens

Biografien sind oft der Schlüssel zum Verständnis großer Persönlichkeiten. Aber auch wir selbst profitieren, wenn wir unser Leben von allen Seiten betrachten. Denn das Aufschreiben unserer Lebensgeschichte hat eine heilsame Wirkung und vermittelt Halt, Orientierung und eine Sinnhaftigkeit des Lebens.  Jeder Mensch kennt Augenblicke, in denen er seinen roten Faden aus den Augen verloren hat. Oder Momente, in denen er sich nicht mehr sicher ist, ob er noch auf dem richtigen Weg ist oder wo... » Weiterlesen

23. Juni 2017 WEGE NACH INNEN

Meditation im Schnee: Stille finden mit Skilanglauf

Wer sich im Weihnachtstrubel nach Rückzug, Ruhe und Besinnlichkeit sehnt, sollte sich Langlaufski unter seine Füße schnallen und gemächlich durch tief verschneite Wiesen, Fluss- und Bergtäler gleiten. Vor allem die gleichmäßigen und sanften Bewegungsabläufe beim klassischen Skilanglauf und das bewusste Atmen in der klaren Winterluft helfen dabei, den Geist zu beruhigen, Stress abzubauen und Schritt für Schritt zur Stille zu finden – im Außen wie im Inneren.  „Stille Zeit“ wurde früher... » Weiterlesen

18. November 2016 WEGE NACH INNEN

Herbststimmung – Zeit fürs Wesentliche

Das ganze Jahr über werden sie nur wenig beachtet, doch in diesen Wochen entfalten zahlreiche Bäume und Gehölze ihre volle Schönheit und präsentieren ein einmaliges Farbfeuerwerk. Wie reich ist selbst der Monat November an wertvollen Inspirationen und Genüssen!  Erstaunlich üppig ist die Natur noch zu Beginn des Monats November, mit aller Kraft halten die Bäume ihr Laub fest, manche, zum Beispiel die Rotbuche, werden dann überhaupt erst grün. Ihr sonst mahagonifarbenes Blattwerk täuscht... » Weiterlesen

21. Oktober 2016 WEGE NACH INNEN

Die großen Philosophen – Quelle der Inspiration und Lebensweisheit

Was ist der Sinn des Daseins? Was macht glücklich? Was ist gut für uns? Was schadet? Diese Fragen stellten sich die Menschen bereits zu Zeiten großer Philosophen wie Sokrates oder Laotse. Eine ganze Fülle an überlieferten Erkenntnissen hat sich seitdem angesammelt, die uns inspirieren und das Leben bereichern können. Muss man angesichts der Gedankenwelt der großen Philosophen Angst haben, sie eventuell nicht zu verstehen? Keineswegs, denn sie haben ihre „Liebe zur Weisheit“, die genaue... » Weiterlesen

18. März 2016 WEGE NACH INNEN

Kreativ sein – Vom Glück des Selbermachens

Wann waren Sie das letzte Mal kreativ? Wann haben Sie in Eigenregie etwas von Anfang bis Ende selbst gemacht? Ein Bild gemalt, ein Geschenk gebastelt, einen Kuchen gebacken, etwas gehäkelt oder gestrickt? Schöpferisch tätig zu sein, tut gut, es entspannt, schenkt Freude und Momente der Selbstachtung. Regelmäßige Auszeiten dieser Art stärken auf Dauer die innere Gelassenheit – mit allen positiven Konsequenzen. Mehr und mehr Menschen spüren, dass ein Dasein zwischen Job und Facebook,... » Weiterlesen

19. Februar 2016 WEGE NACH INNEN
Treffer 1 bis 8 von 30
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-30 Nächste > Letzte >>