Schutz vor Pollen – Mit Heileurythmie gegen den Heuschnupfen

Aus anthroposophischer Sicht hat Heuschnupfen mit mangelnder Abgrenzung zu tun. Da Heileurythmie die Ich-Stärke fördert, zeigt die Bewegungstherapie auch bei der Behandlung von Allergien erstaunliche Erfolge.  Wenn im Frühling die Luft wärmer wird und die Knospen zartgrüne Spitzen bekommen, zieht es viele Menschen raus an die frische Luft. Für Allergiker ist das Erblühen der Natur allerdings eine zwiespältige Angelegenheit: Sobald Haselnuss- und Birkenpollen fliegen, werden für sie... » Weiterlesen

16. Februar 2018 GANZHEITLICH HEILEN

Es geht um unsere Würde

In einer von Effizienzdenken und Erfolgsstreben geprägten Zeit ist die Wiederentdeckung der eigenen Würde wichtiger denn je geworden. Die Würde ist unser innerer Kompass, der uns durch Turbulenzen, Verlockungen und scheinbare Notwendigkeiten hindurchnavigiert. Und: Wer sich der eigenen Würde bewusst wird, behandelt auch seinen Nächsten würdevoll.  Woran wollen wir uns orientieren bei dem, was wir denken, sagen und tun? An dem, was wir vorfinden, weil es sich bisher so entwickelt hat... » Weiterlesen

16. Februar 2018 BEWUSST-SEIN

Die besten Ausleitungsmethoden – So befreien wir uns von Umweltgiften

Der Mensch ist seit einigen Jahrzehnten einer enormen Schadstoffbelastung ausgesetzt. Unsere natürlichen körpereigenen Entgiftungskapazitäten sind damit überfordert – ein Anstieg chronischer Erkrankungen ist die Folge. Doch es gibt Abhilfe: Mit einer ganzheitlichen Ausleitung können wir uns dieser Schadstoffe wieder entledigen, regelmäßig angewendet beugt die Entgiftung einer Überbelastung vor und stärkt unseren Organismus.  Das Leben auf unserem Planeten ist das Ergebnis einer... » Weiterlesen

19. Januar 2018 GANZHEITLICH HEILEN

Schluss mit dem Frieren – Tibetische Medizin gegen die Kälte

Wenn wir frieren, zieht sich das Gewebe zusammen, die Durchblutung und der Energiefluss sind träge und verlangsamt. Die Tibetische Medizin hat in den Höhen des Himalaya ganz eigene Konzepte mit Kräutern, konstitutionsbezogener Ernährung, heißen Steinen und Moxibustion entwickelt, die unser inneres Feuer wieder anfachen und den Mangel an Energie ausgleichen – damit wir warm durch den Winter kommen.  Im rauen Klima der schneebedeckten Berge Tibets entwickelte sich eine einzigartige Kultur... » Weiterlesen

19. Januar 2018 NATURHEILKUNDE

Medizinische Hypnose – Zurück zur inneren Stärke finden

Extrem Unerwünschtes zu Erwünschtem machen – und das praktisch ohne Nebenwirkungen. Möglich ist das mithilfe der medizinischen Hypnose, einer sanften und doch intensiven Therapie, die in natürlicher Trance stattfindet. Im Unterbewusstsein können psychische Probleme wie etwa depressive Verstimmungen oder Ängste aufgelöst und persönliche Kraftquellen erschlossen werden. Mut, innere Sicherheit und das Vertrauen in sich selbst werden so zur heilsamen Medizin.  Hypnos ist unter den Göttern... » Weiterlesen

19. Januar 2018 KÖRPER & SEELE

Dorn-Therapie – Wohltat für Rücken und Gelenke

Immer mehr Menschen wünschen sich, ihre Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen und wollen stärker auf ihre Selbstheilungskräfte vertrauen. Die sanfte Wirbelsäulen- und Gelenkbehandlung nach Dieter Dorn ist eine dieser wertvollen Techniken, mit denen wir unsere körpereigenen Kräfte anregen und unsere Heilung selbst aktiv unterstützen können.  Bernhard Lown, Friedensnobelpreisträger und einer der großen amerikanischen Kardiologen des 20. Jahrhunderts, formulierte das Verhältnis zwischen... » Weiterlesen

19. Januar 2018 KÖRPERTHERAPIEN

Energetischer Hausputz – Reinigen und Entrümpeln nach Feng Shui

Wer Platz in Haus und Wohnung schafft, bringt auch Ordnung, Klarheit und frische Energie in sein Leben. Doch Entrümpeln allein reicht oft nicht aus, um einen Raum von alter, verbrauchter Energie zu befreien und ihn mit neuer, positiver Kraft aufzuladen. Ein energetischer Hausputz ist Reinigung auf feinstofflicher Ebene, um auch emotionale Altlasten zu entfernen – für neue Vitalität in den eigenen vier Wänden.  Die chinesische Harmonielehre „Feng Shui“ bedeutet wörtlich übersetzt „Wind... » Weiterlesen

19. Januar 2018 GESUNDES LEBEN

Den Weg des Herzens gehen

Wenn das Leben nicht unseren Erwartungen entspricht, wird der Verstand womöglich fatalistische, bedrückende Szenarios entwerfen, weil er gerade nur Begrenzungen sieht und keinerlei Chancen. Diese Worst-Case-Szenarien sorgen dafür, dass wir das aufgetretene Hindernis wie eine lebenslängliche Strafe empfinden. Sie verleiten uns dazu, das Leben nach einer Kündigung oder nach dem Scheitern einer Beziehung nicht mehr für lebenswert zu halten. Wenn wir es jedoch schaffen, uns von diesen Gedanken... » Weiterlesen

19. Januar 2018 BEWUSST-SEIN