Das GAP-Syndrom – Wie Darm und Psyche sich beeinflussen

Aufgrund ihrer jahrelangen Forschung hat die Ärztin Dr. Natasha Campbell-McBride einen direkten Zusammenhang zwischen psychischen bzw. neurologischen Störungen und unserer Ernährung und Darmgesundheit festgestellt. Sie entwickelte die GAPS-Diät, ein Ernährungsprogramm für verschiedene Formen von Autismus, ADHS, Lernstörungen, Depressionen und sogar Schizophrenie. Die Heilpraktikerin und Homöopathin Heidi Brand hat mit Natasha Campbell-McBride über ihr bahnbrechendes Therapieprogramm gesprochen.... » Weiterlesen

24. Mai 2019 IM GESPRÄCH MIT

Gua Sha – Chinesische Massage mit erstaunlicher Wirkung

In Südostasien ist sie eine weitverbreitete Methode der Volksheilkunde, in unseren Breiten jedoch noch recht wenig bekannt: Gua Sha, eine Schabetechnik am Körper, die Schmerzen lindern, Verspannungen lösen und sogar Ängste mildern kann. Hierzulande kommt sie vor allem bei Anwendern der Traditionellen Chinesischen Medizin zum Einsatz.  Gua Sha ist eine Schabemassage, die in verschiedenen Medizinsystemen Südostasiens eine lange Tradition hat. So gab es früher in Ländern wie Vietnam, Laos,... » Weiterlesen

24. Mai 2019 KÖRPERTHERAPIEN

Darm-Flora im Gleichgewicht – Was unserem Mikrobiom guttut

„Hüter der Gesundheit“, so definiert die Traditionelle Chinesische Medizin den Darm – eine Erkenntnis, die offenbart, dass der Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden grundlegend über unser Verdauungssystem geht. Auch in der westlichen Medizin rückt der Darm immer stärker in den Blickpunkt – vor allem seine rund 500 bis 1.000 verschiedenen Bakterienstämme, die ihn in einer lebendigen Mischung besiedeln. Ist unser Mikrobiom im Gleichgewicht, fühlen wir uns gesund und ausgeglichen. Es lohnt sich also,... » Weiterlesen

24. Mai 2019 KRANKHEIT & HEILUNG

Die Coué-Autosuggestion – Zu einfach, um wirksam zu sein?

In den 1920er-Jahren begründete der französische Apotheker Émile Coué seine Autosuggestionsmethode, die seither schon unzähligen Menschen geholfen hat. Wir können damit unsere Selbstheilungskräfte mobilisieren, schneller gesund werden und auch unser Verhalten in eine positive Richtung lenken. Jetzt wurden Coués Bücher im kleinen handlichen Format neu aufgelegt und stehen jedem interessierten Leser zur Verfügung – aktuell wie eh und je.  In der traditionellen Heilkunde gab es immer schon... » Weiterlesen

24. Mai 2019 KÖRPER & SEELE

Vollholz-Häuser – Nachhaltig und gesund

Sie verbreiten nicht nur eine gemütliche Atmosphäre, sondern haben obendrein auch zahllose umweltfreundliche und gesundheitsfördernde Eigenschaften: Vollholzhäuser, die komplett ohne Leim und künstliche Zusätze gebaut worden sind.  Holz ist heimelig. Es riecht angenehm, es wärmt, es schützt, sieht wunderschön aus und fühlt sich einfach gut an. Holzbauten sind fast so alt wie die Menschheit selbst. Bereits in der Jungsteinzeit errichtete man Pfahlbauten. Bis zur Industrialisierung im 19.... » Weiterlesen

Bauchentscheidungen

Aus einer verfahrenen Situation spontan einen erlösenden Ausweg finden, ein untrügliches Gespür entwickeln, wann es zu handeln gilt, eine wichtige Entscheidung aus dem Bauch heraus treffen – all das beruht auf einer unserer größten Fähigkeiten: der Intuition. Folgen wir ihr und unserem Bauchgefühl, geben wir uns die besten Chancen, immer zum rechten Zeitpunkt das Richtige zu tun.  Unser Bauchgefühl ist uns in die Wiege gelegt worden. Leider verlernen wir es oftmals im Laufe des... » Weiterlesen

24. Mai 2019 BEWUSST-SEIN

Unser tägliches Dutzend – Die 12 Nahrungsmittel, die unser Leben verlängern

Die meisten Zivilisationskrankheiten wie Herzerkrankungen, Krebs, Diabetes und Bluthochdruck lassen sich verhindern – und das, wen wundert’s, durch einfache Änderungen der eigenen Lebens- und Ernährungsweise. 12 Lebensmittel stehen dabei im Fokus von Dr. Michael Greger, einem international renommierten Arzt und Ernährungswissenschaftler. Der Autor des Weltbestsellers „How Not To Die“ ist überzeugt: Das „tägliche Dutzend“ bietet unserem Körper sämtliche Grundvoraussetzungen, damit er imstande... » Weiterlesen

17. April 2019 GESUNDES LEBEN

Nach 60 Jahren immer noch aktuell – Fußreflexzonentherapie

Die Heilpraktikerin Hanne Marquardt legte vor mehr als 60 Jahren den Grundstein für die moderne Fußreflexzonentherapie in Europa – eine Behandlungsform, die inzwischen von Tausenden von Heilpraktikern und Therapeuten erfolgreich angewendet wird. Unsere Füße dienen dabei als Landkarte unseres Körpers, aber auch unseres seelischen Befindens und stehen in enger Verbindung zu bestimmten Organen und Körperteilen. So können mögliche Erkrankungen nicht nur über die Füße erkannt, sondern mithilfe der... » Weiterlesen

17. April 2019 KÖRPERTHERAPIEN