Senfbad gut gegen kalte Füße

Heiße Senfbäder ziehen das Blut in die Füße, die sich daraufhin rasch und anhaltend erwärmen. Ich mische dazu immer drei Esslöffel Senfmehl mit wenig Wasser zu einem Brei und lasse diesen etwa zehn Minuten stehen. Dann gebe ich zwei Liter warmes Wasser dazu und bade darin die Füße. Das Wasser sollte jedoch nicht heißer als 45 Grad sein, da ansonsten die Wirksamkeit von Senfmehl herabgesetzt wird.Gundhild R.,Esslingen » Weiterlesen

11. Dezember 2010 TIPPS & ERFAHRUNGEN

Lorenzos Öl bei Multipler Sklerose

Ich bin durch den eindrücklichen Film "Lorenzos Öl" auf ihre Homepage gestoßen. Mit diesem Öl könne man demnach auch Menschen mit Multipler Sklerose helfen. Was meinen Sie dazu? Antwort:Es ist gut möglich, dass mit Lorenzos Öl auch die Multiple Sklerose in ihrem Verlauf aufgehalten werden kann. Es gibt zum jetzigen Zeitpunkt zwar keine eindeutigen wissenschaftlichen Studien, die dies klar belegen, aber einige Erfahrungsberichte, die auf eine positive Wirkung hinweisen.Da die Multiple... » Weiterlesen

11. Dezember 2010 BERATUNGSSERVICE
Treffer 793 bis 794 von 794