Honig-Massagen

Wissen Sie etwas über Honig-Massagen?
 
Antwort:
Honigmassagen sind uns nicht bekannt, aber sehr gut vorstellbar. Denn Honig ist eines der besten Heilmittel aus der Natur auf Grund seiner entgiftenden, immunstimulierenden und nicht zuletzt pflegenden Wirkung. Er zieht Entzündungen und Schlacken aus dem Gewebe und ist deswegen auch hervorragend z. B. bei einer Brustentzündung, Halsschmerzen etc. als Wickel einzusetzen.

Beim Dampfbad wird der ganze Körper von einigen Honigliebhabern mit Honig einmassiert, bevor sie sich zum Dampfen in die Hitze setzen. Dies hat zusammen mit der feuchten Hitze besonders entgiftende Wirkung. Als Massage ist es denkbar, den Honig ebenfalls auf den ganzen Körper aufzutragen und nach entsprechender Behandlung den Überschuß abzuduschen. Bestimmt eine wunderbare Erfahrung!


© 2000 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

» zurück