Literatur zur Benson-Meditation

Gibt es weiterführende Literatur zur Benson-Meditation?
 
Antwort:
Obwohl (oder weil) die Benson-Meditations-Technik, die in NATUR & HEILEN Heft 2/02 beschrieben wurde, so einfach und gut wirksam ist, setzte sie sich nicht derart durch, daß über sie Bücher verfaßt wurden wie etwa zu Yoga oder dem Autogenen Training.

Unserem Autor Herrn Leibold, der den Beratungsservice in NATUR & HEILEN Heft 2/02 verfaßt hat, ist lediglich Bensons Publikation an der Harvard Medical School bekannt, die aber leider nicht allgemein zugänglich ist. Andere Literatur liegt ihm nicht vor.

Wenn Sie jedoch die Möglichkeit haben, im Internet nachzuschauen, finden Sie mit der Suchmaschine

www.google.de unter dem Stichwort - Benson Meditation -

eine ganze Reihe englischer Publikationen zu Bensons Arbeit, z. B. von der Harvard Universität oder von Anhängern der Transzendentalen Meditation, die in englisch verfaßt sind. Sie können sich die Texte aber gleich im PC übersetzen lassen, diese ist zwar sehr holprig und fehlerhaft, aber Sie können dennoch Informationen zu Bensons Arbeit und Meditation erhalten.

Da die Benson-Methode in vielerlei Hinsicht mit der Transzendentalen Meditation verglichen wird, hilft vielleicht auch eines der Bücher hierzu weiter, im Buchhandel gibt es viel Auswahl. Aber wie Herr Leibold schon in seinem Bericht schrieb, kann man auch nach der kurzen Vorstellung der Methode ohne weitere Anleitung sofort mit dem Training beginnen und seine Erfahrungen sammeln.


© 2002 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

» zurück