Spritze für den Mann - Verhütungs-Alternative?

Wissen Sie etwas über die "Spritze für den Mann"? Ist sie eine seriöse Verhütungs-Alternative?
 
Antwort:
In der Vergangenheit wurden schon mehrfach Versuche unternommen, eine "Pille" für den Mann zu entwickeln, der große Erfolg blieb bisher allerdings aus. Eine der aktuellen möglichen Methoden zur Schwangerschaftsverhütung ist die "Spritze für den Mann". Es gibt in der Tat erste erfolgversprechende Tests, aber sie lassen noch keine zuverlässige Prognose zu, bis wann - wenn überhaupt - ein solches Arzneimittel im Handel sein wird. Auch bei anderen Versuchen erzielte man anfangs positive Ergebnisse, letztlich waren aber alle bisherigen Methoden ungeeignet. Es ist nicht auszuschließen, daß auch die aktuellen Versuche schließlich so enden werden.

Nebenwirkungen traten bei den früheren Wirkstoffen zum Teil erhebliche auf. Bei der "Spritze für den Mann" wurden bisher keine schwerwiegenden Nebenwirkungen beobachtet. Aber auch das ist nur ein vorläufiges Ergebnis, weil die Versuchszeit bisher viel zu kurz ist, um das schon endgültig zu beurteilen. Insbesondere über mögliche Langzeitfolgen können wegen der kurzen Versuchszeit überhaupt noch keine Aussage gemacht werden. Es ist auch schwer vorstellbar, daß ein Wirkstoff, der so deutlich in den männlichen Hormonhaushalt eingreift, zu keinerlei Nebenwirkungen führen wird, wie das ja leider auch bei der "Pille für die Frau" immer sichtbarer wird. Hieran wird deutlich, daß die Folgen einer Hormontherapie erst nach einigen Jahrzehnten voll erkannt und beurteilt werden können.

Da noch nicht absehbar ist, bis wann diese Verhütungsmethode (vielleicht) in den Handel kommt (sie wird in jedem Fall verschreibungspflichtig sein), sollten Sie immer wieder bei Ihren Ärzten nach dem Stand der Forschungen fragen. Es kann wohl noch 2-5 Jahre dauern, bis eine Zulassung erfolgt.

Auf folgender Internetseite können Sie noch ein wenig mehr über dieses Thema erfahren:

www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/nano/bstuecke/15325/


(c) 2003 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

» zurück