Tipps & Erfahrungen

Hier finden Sie nützliche Ratschläge für ein gesünderes Leben sowie Anleitungen zur Selbsthilfe bei Alltagsbeschwerden. Auch die Leserinnen und Leser von NATUR & HEILEN tragen mit eigenen Erfahrungen dazu bei, das Wissen über naturgemäßes Leben und Heilen zu erweitern.

Suche in Tipps & Erfahrungen:
0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|XY|Z

Energieschluckern auf der Spur

Intelligente Stromzähler:
Wer Strom sparen möchte, kann laut Internetplattform www.heizsparer.de eine Vielzahl an Maßnahmen zur Reduzierung des Energieverbrauchs nutzen. Ein guter Weg, sich über den eigenen Energieverbrauch bewusster zu werden, ist die Benutzung von intelligenten Stromzählern. Durch sie können Verbraucher indirekt sparen, da die Zähler ihnen potenzielle Energiefresser im Haus aufzeigen. Diese Stromzähler werden bereits von gewerblichen Kunden verwendet, doch auch Privathaushalte entdecken zunehmend die Vorteile der Geräte, die auch Smart Meter genannt werden. Unterstützt wird diese Entwicklung durch das Energiewirtschaftsgesetz, nach dem in Neubauten oder bei Sanierungen nur noch Smart Meter installiert werden dürfen. Auf diese Weise sollen bis zum Jahr 2020 80 Prozent der Haushalte mit intelligenten Stromzählern ausgestattet sein.
Intelligente Zähler erfassen den Stromverbrauch elektronisch und nahezu in Echtzeit. Detailliert kann man so erkennen, wann wie viel Energie verbraucht wird. Werden beispielsweise Lichter an- oder ausgeschaltet oder andere elektrische Geräte betätigt, ist sofort ein Ausschlag beim Verbrauch zu erkennen.

Einträge 1 bis 26 von 26
E: