Tipps & Erfahrungen

Hier finden Sie nützliche Ratschläge für ein gesünderes Leben sowie Anleitungen zur Selbsthilfe bei Alltagsbeschwerden. Auch die Leserinnen und Leser von NATUR & HEILEN tragen mit eigenen Erfahrungen dazu bei, das Wissen über naturgemäßes Leben und Heilen zu erweitern.

Suche in Tipps & Erfahrungen:
0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|XY|Z

Erste Hilfe bei Mandelentzündung

Bei den ersten Anzeichen einer Mandelentzündung sollte man sofort handeln, damit sich die Erreger nicht ausbreiten. Hier hat mir das Gurgeln mit Salbeitee, abwechselnd mit lauwarmem Meersalzwasser sehr geholfen. Von außen können Halswickel als sehr angenehm empfunden werden, entweder wieder lauwarme Meerwasserwickel oder mit Honig bestrichene trockene Wickel. Eine weitere Maßnahmen kann versucht werden: die Wärmebestrahlung mit Rotlicht. Hierfür setzt man sich etwa 10 Minuten pro Tag in einem halben Meter Abstand vor die Lampe. Anfänglich kann die Entzündung dadurch verstärkt werden, dann erfolgt aber stetige Besserung. Bei hartnäckiger starker Mandelentzündung aber unbedingt einen Therapeuten aufsuchen!

G.B.
Haan

Einträge 1 bis 26 von 26
E: