Tipps & Erfahrungen

Hier finden Sie nützliche Ratschläge für ein gesünderes Leben sowie Anleitungen zur Selbsthilfe bei Alltagsbeschwerden. Auch die Leserinnen und Leser von NATUR & HEILEN tragen mit eigenen Erfahrungen dazu bei, das Wissen über naturgemäßes Leben und Heilen zu erweitern.

Suche in Tipps & Erfahrungen:
0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|XY|Z

Goldrute hilft bei Reizblase

Die Goldrute (Solidago) ist das Mittel erster Wahl bei Harnwegserkrankungen, denn sie wirkt antibakteriell, entkrampfend und wassertreibend, ohne dabei Mineralien mit aus dem Körper zu spülen. Aber auch die chronische Reizblase, die schon bei geringem Füllstand einen Entleerungsdrang meldet und oft mit Unterleibsschmerzen verbunden ist, reagiert sehr positiv auf die Heilpflanze: Die Muskulatur entspannt sich und der Drang und die Schmerzen lassen nach, wenn man mehrmals täglich eine Tasse Goldruten-Tee trinkt (1 TL Kraut pro Tasse).

Anke G., Frankfurt

Einträge 1 bis 26 von 26
G: