Tipps & Erfahrungen

Hier finden Sie nützliche Ratschläge für ein gesünderes Leben sowie Anleitungen zur Selbsthilfe bei Alltagsbeschwerden. Auch die Leserinnen und Leser von NATUR & HEILEN tragen mit eigenen Erfahrungen dazu bei, das Wissen über naturgemäßes Leben und Heilen zu erweitern.

Suche in Tipps & Erfahrungen:
0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|XY|Z

Grüner Tee stillt Blutungen

Grüntee hat ein Füllhorn an heilkräftigen Inhaltsstoffen aufzuweisen, weshalb er in China seit Jahrhunderten als Allheilmittel verwendet wird. Eine seiner wertvollen Eigenschaften ist seine zusammenziehende (adstringierende) Wirkung, die man sich zum Beispiel beim Ziehen eines Zahns zunutze machen kann. Den Beweis dafür erbrachten Wissenschaftler, die ihr Ergebnis in der Fachzeitschrift Evidence Based Complementary and Alternative Medicine veröffentlichten. Sie begleiteten 62 Patienten, denen ein Backenzahn gezogen werden musste. Die eine Hälfte erhielt danach eine „normale“ sterile Kompresse auf die Wunde, die andere eine sterile Kompresse mit Grüntee-Extrakt. Etwa sechs Minuten blutete die Grüntee-Gruppe noch nach, in der anderen Hälfte waren es zehn Minuten. Eine weitere Stunde später trat bei nur sechs Probanden der Grüntee-Gruppe jedoch bei 29 Teilnehmern der Vergleichsgruppe noch Wundsekret aus.

Einträge 1 bis 26 von 26
G: