Tipps & Erfahrungen

Hier finden Sie nützliche Ratschläge für ein gesünderes Leben sowie Anleitungen zur Selbsthilfe bei Alltagsbeschwerden. Auch die Leserinnen und Leser von NATUR & HEILEN tragen mit eigenen Erfahrungen dazu bei, das Wissen über naturgemäßes Leben und Heilen zu erweitern.

Suche in Tipps & Erfahrungen:
0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|XY|Z

Nasenbluten mit Bindfaden stoppen

Auf einer Reise hat mir jemand einmal einen guten Tipp zum Stoppen von Nasenbluten gegeben: Je nachdem aus welchem Nasenloch die Blutung kommt, wickelt man einen Bindfaden um den kleinen Finger der entgegengesetzten Hand. Blutet also das rechte Nasenloch, nimmt man den linken kleinen Finger, für das linke den rechten. Bluten beide Nasenlöcher, umwickelt man beide Finger. Diesen Bindfaden lässt man dann etwa 2 Minuten zwischen dem vorderen und mittleren Gelenk, bevor man ihn wieder abnimmt. Ich habe es dann bei meinen Enkelkindern ausprobiert und es hat geholfen.

Caroline Eising
Berchtesgarden

Einträge 1 bis 10 von 10
N: