Tipps & Erfahrungen

Hier finden Sie nützliche Ratschläge für ein gesünderes Leben sowie Anleitungen zur Selbsthilfe bei Alltagsbeschwerden. Auch die Leserinnen und Leser von NATUR & HEILEN tragen mit eigenen Erfahrungen dazu bei, das Wissen über naturgemäßes Leben und Heilen zu erweitern.

Suche in Tipps & Erfahrungen:
0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|XY|Z

Natürliche Hautpflege mit Weizenkeimöl

Hochwertiges Öl aus Weizenkeimen ist nicht nur ein gesundes Nahrungsmittel, auch die Haut profitiert von den wertvollen Inhaltsstoffen wie Vitamin E oder Zink. Vor dem Schlafengehen aufgetragen, unterstützt es die Hautzellen bei der Regeneration. Die Durchblutung einzelner Gefäße wird erhöht. Durch seine Eigenschaft, tief in die Haut einzudringen, kann das Öl sich direkt an die Zellmembran anlagern, was nicht nur die Barriereschicht der Haut stärkt, sondern auch deren Feuchtigkeit erhöht. Juckreiz und Spannungsgefühl können so wirksam verringert werden. Auch in der Haarpflege wird das Öl aufgrund seiner nährenden Eigenschaften gern eingesetzt. Reines Weizenkeimöl wird übrigens mechanisch durch Kaltpressung gewonnen. Da die einzelnen Keime relativ fettarm sind, wird zur Herstellung von 1 Liter Öl rund 1 Tonne Weizen benötigt, was den hohen Preis des qualitativ hochwertigen Öls rechtfertigt. Man erkennt das reine Öl an seiner dunkelgelben Farbe mit teils rötlichem Einschlag.

Einträge 1 bis 15 von 15
N: