Tipps & Erfahrungen

Hier finden Sie nützliche Ratschläge für ein gesünderes Leben sowie Anleitungen zur Selbsthilfe bei Alltagsbeschwerden. Auch die Leserinnen und Leser von NATUR & HEILEN tragen mit eigenen Erfahrungen dazu bei, das Wissen über naturgemäßes Leben und Heilen zu erweitern.

Suche in Tipps & Erfahrungen:
0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|XY|Z

Veganer Käse aus Cashewkernen

Veganer müssen nicht auf leckeren Käse verzichten. Auch für Menschen, die unter einer Laktoseintoleranz leiden, ist der selbst gemachte Cashewkäse eine schmackhafte Alternative zum Milchkäse. Um etwa 150 Gramm Käse herzustellen, lassen Sie zunächst 120 Gramm Cashewkerne mindestens vier Stunden oder über Nacht einweichen. Anschließend gießen Sie das Wasser ab und pürieren die Kerne zusammen mit 250 Milliliter Wasser, einem Esslöffel Zitronensaft, einem Teelöffel Olivenöl, zwei Esslöffeln Hefeflocken, einer Packung Agar-Agar, Salz und Pfeffer im Mixer für etwa drei Minuten, bis eine zähe Masse entsteht. Diese dann auf mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erhitzen. Bevor sie richtig fest wird, kann man – je nach Geschmack – Gewürze wie Rosmarin, Basilikum, Oregano, Thymian, Chili oder Knoblauchflocken unterrühren. Eine besondere Note erhält der Käse durch die Zugabe einer Handvoll getrockneter Cranberrys. Sobald die Masse hart ist, kann man sie in eine Form umfüllen und für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen. Guten Appetit!

Einträge 1 bis 20 von 20
V: