Tipps & Erfahrungen

Hier finden Sie nützliche Ratschläge für ein gesünderes Leben sowie Anleitungen zur Selbsthilfe bei Alltagsbeschwerden. Auch die Leserinnen und Leser von NATUR & HEILEN tragen mit eigenen Erfahrungen dazu bei, das Wissen über naturgemäßes Leben und Heilen zu erweitern.

Suche in Tipps & Erfahrungen:
0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|XY|Z

Wider den Haarausfall

Bei Haarausfall sollte abgeklärt werden, ob eine ernstere Störung dahinter steckt, wie beispielsweise Hormonstörungen, Mangel an Spurenelementen oder Mineralstoffen, Schilddrüsenstörungen, chronische Infektionen, bestimmte Medikamente oder Stress und Erschöpfung. Wenn keine genaue Ursache gefunden wird, kann man den Haarwuchs fördern durch Trinken von Gelatine und Zuführen von Keratin, Biotin, Zink und Kieselerde. Auch das tägliche Einreiben der Kopfhaut mit Birkensaft und das Einmassieren der Kopfhaut nach dem Waschen mit Klettenwurzelöl können den Haarwuchs fördern.

H.W.
Cuxhaven

Einträge 1 bis 37 von 37
W: