#21992
AvatarNH-Forum Archiv
Mitglied

Hallo,
ich würde Ihnen den Gang zu einem anthroposophisch arbeitenden Arzt empfehlen, da dieser genau weiß, was zu Ihnen passt. Diese Ärzte verwenden häufig homöopathische Komplexmittel oder auch Salben (auch spezielle Organpräparate) z.B.von der Firma Wala. Weiterhin möchte ich Ihnen einen Tipp geben: In der Zeitschrift Naturarzt 06/2012 steht im Leserforum ein Erfahrungsbericht von einer Frau (mit Angabe der verwendeten Mittel), die ebenfalls eine OP oder eine Behandlung mit radioaktivem Jod bekommen sollte. Wichtig ist aber wie gesagt, das mit einem erfahrenen Therapeuten abzustimmen, der anhand Ihrer Schilddrüsenwerte ein passendes Mittel raussucht. Alles Gute!

(von Hp Herold)