#26162
Avataruruslaxm
Teilnehmer

Nein, da musst du nichts mehr beachten, als jetzt bei anderen Geräten, kannst da Essigsäure oder Zitronensäure nehmen.

Entnehmen Sie alle Wäsche aus der Maschine und säubern Sie diese. Die Säuberung ist nicht unbedingt ein Muss, allerdings ist das Entkalken auch eine gute Möglichkeit, um Reste von Waschmittel und Weichspüler zu entfernen, die häufig für einen unangenehmen Geruch sorgen können.

Geben Sie den Entkalker in der vorgesehenen Menge in das Waschmittelfach. Möchten Sie das nicht, können Sie auch zu einer Waschkugel greifen und ihn dort einfüllen. Diese Kugel legen Sie dann in die Maschine.

Wählen Sie nun einen Hauptwaschgang aus. Der Hauptwaschgang wird komplett ohne Wäsche durchgeführt. Lediglich der Entkalker ist in der Maschine. Wählen Sie zudem die höchstmögliche Temperatur aus.

Quelle: [url=http://www.frontlader.org/frontlader-entkalken/]https://www.frontlader.org/frontlader-entkalken/[/url]