#26343
AvatarNH-Forum Archiv
Mitglied

Hallo Siebenzwerg,

ich trage eine Kunststofffüllung als auch eine Silberzementfüllung. Einige davon wurden bereits durch Gold- Inlays ersetzt, weil diese wesentlich länger halten. Ich rate Dir auch das Material vorher bei Dir testen zu lassen. Meine ZA testet es bioenergetisch und ich habe bisher keine Schwierigkeiten mit den Füllungen.
Die Inlays sind natürlich sehr teuer, aber ich habe bei der Central- Versicherung einen guten Zusatz- Krankenversicherungstarif gefunden, der 90% der Kosten trägt. Zusätzlich beinhaltet der Tarif noch gute Heilpraktikerleistungen und Leistungen für Sehhilfen.
Ich hoffe Dir damit weiter helfen zu können und grüße Dich aus Dresden, Birgit.