Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #17891
    AvatarLandauer
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich suche Potenzmittel, die nichts mit chemischen Zusammensetzungen oder unseriösen „Experten“ zu tun haben. Ständig werde ich damit zugespamt, obwohl ich das nicht möchte. Ich habe zwar ein Problem mit meiner Potenz, aber bevor ich Medikamente schlucke, lebe ich lieber damit. Solche Mittel sind erst die Ursache für das Problem!

    Lg!

    #23963
    AvatarPauleK
    Teilnehmer

    Hey,

    ich weiß was du meinst. Mein Tipp zu deinem Spam-Problem ist, dir eine neue Email-zuzulegen und besser mit deinen Daten umzugehen. Ich habe mir beispielsweise eine eigene Adresse für Werbung zugelegt. Bei der Email-Flut, die man heutzutage als arbeitender Mensch bewältigen muss, würde ich an Spams verzweifeln!

    Und keine Sorge, es gibt genug potenzfördernde Nahrungsmittel, die mit Chemie nichts zu tun haben. Du musst aber zwischen lustfördernen und potenzsteigernden Mitteln unterscheiden. Letztere werde in letzter Zeit durch exotische Gewächse wie Damiana oder Stichwein.

    Aber auch der Ginkgo-Baum fördert die Durchblutung sehr stark und kann dir helfen. Aber am besten siehst du dich selbst mal um.

    Guten Wochenstart 🙂

    #23964
    RainclaudRainclaud
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich suche Potenzmittel, die nichts mit chemischen Zusammensetzungen oder unseriösen „Experten“ zu tun haben. Ständig werde ich damit zugespamt, obwohl ich das nicht möchte. Ich habe zwar ein Problem mit meiner Potenz, aber bevor ich Medikamente schlucke, lebe ich lieber damit. Solche Mittel sind erst die Ursache für das Problem!

    Lg!

    Hallo Landauer,

    kann dich gut verstehen. Gerade bei Potenzmitteln sollte man vorsichtig sein, denn es gibt im Internet einige schwarze Schafe, die gefährliche Fälschungen verkaufen. Mein Freund hat auch schon mal natürliche Potenzmittel versucht, ich muss aber ehrlicherweise sagen, dass die nicht viel gebracht haben. Wir sind dann auf ärztlichen Rat auf ein etwas leichteres Mittel als Viagra umgestiegen. Ich kann das nur empfehlen, musst aber vielleicht selbst mal recherchieren bzw. mal mit einem Arzt reden.

    Wünsch dir jedenfalls alles Gute! Meist ist das Problem mit der Potenz bei jungen Leuten nicht von Dauer und hängt mit Stress in der Arbeit oder im Privatleben zusammen 😉

    #23965
    Avatarocicat
    Teilnehmer

    Bevor man -egal welche- Mittelchen oder Medikamente nimmt, sollte man sowieso erstmal zu einem Arzt gehen, um die Ursachen abzuklären! Danach kann man mit einem Fachmann entscheiden, was man tun möchte. Generell würde ich Viagra usw. aber nicht verteufeln, ich denke schon, dass es einigen Menschen helfen kann!
    Dass es einen nervt, dass man mit Werbung für soetwas zugespammt wird, ist ein anderes Thema…

    #23971
    AvatarSabineS
    Teilnehmer

    ein interessanter Ansatz! Definitiv ist das nicht wissenschaftlich bewiesen oder? Wäre ja schon n Ding wenn Potenzmittel einfach nur die Fruchtbarkeit erhöht, habe aber eben mittels Google danach gesucht und nichts brauchbares gefunden. Ein recht interessanter Artikel [url=http://www.erfahrung-mit-viagra.com/ab-wann-viagra-nehmen/]ab wann man Viagra nehmen[/url] sollte war aufschlussreich, aber in anderer Hinsicht.

    #23972
    AvatarArnica111
    Teilnehmer

    Bevor ich mich auf irgendwelche dubiosen Potenzmittelchen aus dem Internet (egal ob chemisch oder nicht) einlassen würde, würde ich mich mit meinem Doc beraten. Alles andere ist Humbug.

    #23979
    AvatarKathiKathi
    Teilnehmer

    Bevor ich mich auf irgendwelche dubiosen Potenzmittelchen aus dem Internet (egal ob chemisch oder nicht) einlassen würde, würde ich mich mit meinem Doc beraten. Alles andere ist Humbug.

    Sollte selbstverständlich sein. Allerdings fallen sicher viele Leute auf sowas hinein und schlucken irgendwas ohne darüber sich Gedanken zu machen.

    #23989
    Avatarurbin
    Teilnehmer

    Guten Abend.
    Vielleicht wird für Sie Informationen über http://www.viagra-erfahrung.com/ Viagra Erfahrung nützlich…? Viagra ist ein künstlich synthetisiertes Medikament, aber es wurde sehr gut geprüft. Dies hat natürlich einige Vorteile und Kontraindikationen für Anwendung. Aber natürliche Mittel sind auch nicht immer gesund…oder in anderen Fällen absolut unwirksam. Viele Männer haben schon Viagra Wirkung geprüft und sind sehr zufrieden.

    #23995
    AvatarCRichter
    Teilnehmer

    Also die bekannten PDE-5-hemmer wie Levitra, Viagra oder Cialis wurden hinreichend medizinisch untersucht. Klar, sie wirken nicht in allen Fällen von Erektionsproblemen, deren Ursache recht verschieden sein können…aber eben bei den meisten Männern.
    Cialis ist wohl die beste Viagra-Alternative, vor allem da es wesentlich länger wirkt als Viagra.

    #24019
    Avatarcegno
    Teilnehmer

    Wenn man unter Erektionsstörungen leidet, sind Potenzmittel eine richtige Lösung. Auf jeden Fall muss man eine kompetente Beratung bekommen.

    #24020
    Avatardeleted
    Teilnehmer

    Wenn es wirklich nötig ist, dann empfehle ich es auf jeden Fall 😀

    #24037
    maria44maria44
    Teilnehmer

    Hi ^^

    Man kann sicherlich mit Medikamenten an die Sache gehen aber ich denke, dass es auch viel einfacher geht.
    Hast du dich denn schon mal schlau gemacht wenn es um natürliche Mittel geht ?
    Mit denen kann man auch so einiges anstellen und bewirken.

    Ich hatte mich auch umgesehen wie ich denn allgemein meine Durchblutung verbessern kann und dadurch auch meine Potenz erhöhen kann.

    Verschiedene Mittel habe ich da auch gefunden gehabt und muss sagen, dass mir der Black Garlic am ehesten gefallen hat. Habe bei [url]http://www.schwarzer-knoblauch.org/herstellung/[/url] dann auch was gefunden wie man diesen herstellen kann. Im Reiskocher geht das zuhause ganz gut :D..zudem muss ich sagen, dass er auch nicht stinken tut wie der weiße Knofi 😀

    Versuch es mal, bei mir hat es meine Potenz auf jeden Fall verbessert.

    #24097
    AvatarOttotto
    Teilnehmer

    hey,

    ich bin 35. die erektionsstörungen haben bei mir mit 29 angefangen. bin der meinung dass der stress im privaten umfeld bestimmt auch schuld daran war. am anfang nam ich nur pflanzliche potenzmittel ein, hatte aber null wirkung. deshalb war die entscheidung cialis kaufen die enzige variante, meine erektustörungen im griff zu halten…

    lg

    #24098
    IchWilmaIchWilma
    Teilnehmer

    Hallo,

    mein Mann nimmt seit 1 Jahr ein natürlicher Nahrungsergänzungsmittel, von der Firma [URL= https://menfit.com/menfitr-power-caps%5DMenfit%5B/Url%5D
    Er ist sehr zufrieden damit, er hat durch seinen Beruf sehr viel Stress und körperliche Beschwerden aber seit er die Kapseln nimmt geht es ihm deutlich besser.

    #24155
    AvatarSvenbrgnz
    Teilnehmer

    Viagra ist Top Medikament! Bis jetzt ist alles in Ordnung keine Nebenwirkung bin sehr zufrieden

    Lieferung und Service einfach Top bei dieser Online Apotheke https://www.apotheken-sicher.at/

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.