• Dieses Thema hat 3 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre von LebensmutLebensmut.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #18948
    AvatarWeihnachtsstern
    Teilnehmer

    Hallo Leute. Meine Tante leidet unter Gelenkschmerzen. Ihr wurden schon alle möglichen Salben und Medikamente empfohlen, aber nichts hilft. Sie denkt darüber nach, CBD Produkte gegen Gelenkschmerzen zu verwenden. Aber ich bezweifle, dass es helfen wird, wer hat es benutzt, bitte teilt eure Erfahrungen. Vielen Dank im Voraus

    #23423
    AvatarZarlo
    Teilnehmer

    Hallo. Ich habe auch mal unter Gelenkschmerzen gelitten. Mir hat die Behandlung mit dem CBD-reichen SWISS FX Balm sehr geholfen.Ich lasse mal den Link hier, falls du ihn auch brauchst: http://swissfx.de/collections/swiss-fx-elixir/products/swiss-fx-muscle-joint-balm Cannabidiol sorgt für Entspannung und Erfrischung bei muskulärer Ermüdung und Erkrankungen des Bewegungsapparates. Der Hanfbalsam eignet sich zum Einmassieren der Haut im Bereich der Muskeln, des Rückens und der Gelenke. Er lässt sich gut verteilen, zieht schnell ein und schmiert nicht. Schon eine kleine Menge behandelt eine große Hautfläche. Außerdem enthält es zusätzliche Inhaltsstoffe, die deine Muskeln und Gelenke im Alltag unterstützen. Cannabidiol ist eines der wichtigsten Cannabinoide in Cannabis ohne narkotische Wirkung. Es hat eine hervorragende Wirkung und harmonisiert die natürlichen Prozesse im Körper. Nach bekannten Studien und Experimenten hat es eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem.Hanfsamen werden zur Herstellung von Öl, Eiweiß und zum Verzehr in geschälter und ungeschälter Form verwendet. Hanfkraut wird für Tees, CBD-Extrakte, Salben und Kosmetika verwendet.Die einzigartige Formel, die in diesem Balsam enthalten ist, beschleunigt den Regenerationsprozess der Gelenke und Gliedmaßen und sorgt für eine langanhaltende Linderung.Ich empfehle dieses Produkt also sehr. Fühl dich frei, es für deine Tante zu kaufen, ich bin sicher, sie wird mit den Ergebnissen zufrieden sein! Prost, tschüss!

    #23445
    AvatarArktikus
    Teilnehmer

    Schonmal Salben benutzt?

    #23461
    AvatarEditta
    Teilnehmer

    Bei Gelenkschmerzen würde ich schon mal auf alles verzichten, was zum einreiben ist. Man reibt ja praktisch eine Entzündung ins Gelenk. Gelenkschmerzen kommen oftmals von Knorpelabnutzungen, und können bis hin zu Bewegungseinschränkungen führen. Meine Empfehlung wäre MSM. Wie Du auf [url=http://www.vitaminexpress.org/de/msm-kaufen]vitaminexpress.org[/url]ersehen kannst, zeigen Studien, dass MSM unterstützend zum Schutz vor Knorpelschäden eingenommen werden und einen Beitrag zur Knorpelgesundheit leisten kann.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.