Start / Wissensschatz / Artikel / Heilkunde / Naturheilkunde / Das verdrängte Herzmittel
Naturheilkunde

Das verdrängte Herzmittel

Der Strophanthin-Skandal

Kein anderes Herzmittel wurde in Deutschland so erfolgreich eingesetzt wie Strophanthin. Bis in die 1980er-Jahre rettete es zahlreichen herzkranken Menschen das Leben. Das Mittel galt als „Milch für die alten Leute“, denn die Substanz aus der milchsaftführenden Schlingpflanze Strophanthus stärkte das altersschwache Herz und zeigte eine überragende Wirkung bei Angina-Pectoris-Beschwerden und Herzinfarkt – und das ohne besonders teuer zu sein oder gar Nebenwirkungen zu haben. Doch trotz seiner überragenden therapeutischen Erfolge verschwand Strophanthin aufgrund von Marktinteressen großer Pharmaunternehmen aus dem medizinischen Alltag. Heute wenden nur noch vereinzelt aufgeschlossene Ärzte das lebensrettende Herzmittel an. Zeit für eine Rehabilitierung des potenten Wirkstoffs.

Strophanthus ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Hundsgiftgewächse. Ihr Inhaltsstoff Strophanthin gehört zu den wichtigsten herzwirksamen Substanzen – den Herzglykosiden. Hierbei handelt es sich um Naturstoffe, die in verschiedenen Pflanzen- und Tierarten vorkommen und in der Lage sind, positiv auf das Herz einzuwirken, indem sie dessen Schlagkraft erhöhen (positiv inotrop) und die Herzfrequenz senken (negativ chronotrop). Allen Glykosiden ist[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der April-Ausgabe 2020 oder online lesen. Sie haben diesen Artikel bereits gekauft oder besitzen ein AboPlus? Bitte loggen Sie sich ein.

Fünf Artikel online lesen
einmalig
5,00 

Fünf Artikel Ihrer Wahl freischalten und in Ihrer Online-Bibliothek abspeichern.

Wollen Sie den den Artikel "Das verdrängte Herzmittel" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Naturheilkunde

Naturprodukt Propolis

Heilkraft aus dem Bienenstock

Dass Honig, Blütenpollen oder Gelée royale sehr gesund sind, ist hinreichend bekannt. Doch diese Bienenprodukte sind nicht die einzigen Schätze, die die emsigen Insekten produzieren. Auch die harzige Substanz Propolis, die dem Bienenvolk als Schutz […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

CBD-Öl

Potenzierte Heilkraft der Hanfpflanze

Cannabidiol, kurz CBD, ist ein Bestandteil von Cannabis, der vor allem bei Schmerzen, Entzündungen und Rheuma, aber auch Migräne, Ängsten und Depressionen helfen kann. In den vergangenen Jahren ist das CBD, das im Gegensatz zu […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

Ungewollt kinderlos?

So helfen naturheilkundliche Therapien

In Deutschland wünscht sich fast jedes 10. Paar zwischen 25 und 50 Jahren vergeblich ein Kind. Die möglichen Gründe für eine mangelnde Fruchtbarkeit sind dabei vielschichtig. Mithilfe einer gründlichen Suche nach den Ursachen und einer […]
Weiterlesen
April 2020
Lichtverschmutzung – Gefahr für Mensch und Umwelt
Helle Nacht
5,20 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage