Mensch, Natur & Umwelt

Wenn die Erde krank macht …

Erdstrahlen, Wasseradern und Gitterkreuze: Gefahren erkennen

Seit jeher sind Menschen, Tiere und Pflanzen den Strahlungen von Kosmos und Erde ausgesetzt gewesen. Die Auswirkungen der Sonnenstürme und Veränderungen des Magnetfeldes der Erde sind in den letzten Jahren vieldiskutierte Phänomene in den Medien. Auch die verschiedenen Strahlungsarten unseres Planeten als Verursacher von Krankheiten sind immer wieder ein Streitpunkt: Die Wissenschaft streitet die Existenz von Erdstrahlen größtenteils ab und bezeichnet sie teilweise sogar als Phantasieprodukte, manche Forscher hingegen untersuchen die Erde empirisch – z.B. mit Wünschelruten – nach möglichen Ursachen von gesundheitlichen Beschwerden.

Das Magnetfeld unseres Planeten erstreckt sich nahezu 60000 Kilometer weit in den Weltraum hinein und mehrere 100000 Kilometer ragt die von ihm abhängige Magnetosphäre in das All hinaus. Das Erdmagnetfeld umgibt die Erde wie ein unsichtbarer Schild und schützt sie vor kosmischen Strahlungen und elektrisch geladenen Teilchen. Es dient u.a. auch den Zugvögeln und Fischen zur Orientierung, um ihren Wanderrouten[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der April-Ausgabe 2010 oder online lesen. Sie haben diesen Artikel bereits gekauft oder besitzen ein AboPlus? Bitte loggen Sie sich ein.

Fünf Artikel online lesen
einmalig
5,00 

Fünf Artikel Ihrer Wahl freischalten und in Ihrer Online-Bibliothek abspeichern.

Wollen Sie den den Artikel "Wenn die Erde krank macht …" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Mensch, Natur & Umwelt

Natur-Defizit-Syndrom

Warum wir die Natur brauchen, und das schon als Kind

Die Natur sichert uns das Überleben und hilft uns, körperlich, seelisch und geistig gesund zu bleiben. Umso erstaunlicher ist es, dass manche Menschen ihr ganzes Leben in einer urbanen Umwelt verbringen können und dennoch kaum […]
Weiterlesen
Mensch, Natur & Umwelt

Im Wettlauf mit der Klimakrise

„Wir brauchen eine Energie-Revolution“

Dass die Energiewende kommen wird, daran besteht kein Zweifel mehr. Und spätestens seit den verheerenden Hochwasserfluten im Sommer 2021 ist klar: Wir brauchen zudem mehr Tempo bei der Umstellung unseres Energiesystems. Bleibt die Frage, wie […]
Weiterlesen
Mensch, Natur & Umwelt

Kostbares Wasser

Unser Lebenselixier in Gefahr

Wasser ist der Urstoff des Lebens. Ohne Wasser wäre unser Planet eine Wüste ohne Pflanzen, ohne Tiere, ohne Menschen. Bereits vor 8.000 Jahren wurde der erste Brunnen gegraben, doch bis heute hat nicht jeder Mensch […]
Weiterlesen
April 2010
Gartenarbeit als Therapie
Die heilende Kraft des Gartens
4,20 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Vergriffen

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage