Start / Wissensschatz / Artikel / Schluss mit Fuß- und Nagelpilz
Krankheit & Heilung

Schluss mit Fuß- und Nagelpilz

Erkennen, ganzheitlich therapieren und vorbeugen

Haut- und Nagelpilzinfektionen, nicht nur im Bereich der Füße, nehmen weltweit zu. Schätzungen zufolge leiden mehr als 30 Prozent der Deutschen unter diesem hartnäckigen Übel. Aber warum infizieren sich die einen, während die anderen trotz Barfußlaufen in Sauna oder öffentlichem Schwimmbad „verschont“ bleiben? Die Anfälligkeit für Pilzinfektionen steigt mit zunehmendem Alter – vor allem bedingt durch ein schwächer werdendes Immunsystem, Hygienefehler und schlechtes Schuhwerk. In der Naturheilkunde stehen viele Möglichkeiten zur Vorbeugung und Behandlung zur Verfügung.

Es juckt und brennt, die Haut an den Füßen ist gerötet, wirkt aufgeweicht, schuppt oder nässt – typische Anzeichen für einen lästigen Alltagsbegleiter … den Fußpilz. Er zählt in den industrialisierten Staaten zu den häufigsten Infektionskrankheiten der Haut und wird den Mykosen, dem medizinischen Sammelbegriff für Pilzerkrankungen, zugeordnet. Bei den über 60-Jährigen kann davon ausgegangen werden, dass rund die Hälfte[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der Mai-Ausgabe 2017 oder online lesen. Sie haben diesen Artikel bereits gekauft oder besitzen ein AboPlus? Bitte loggen Sie sich ein.

Fünf Artikel online lesen
einmalig
5,00 

Fünf Artikel Ihrer Wahl freischalten und in Ihrer Online-Bibliothek abspeichern.

Wollen Sie den den Artikel "Schluss mit Fuß- und Nagelpilz" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Krankheit & Heilung

Gürtelrose

Sanfte und nachhaltige Behandlung mit bewährten Mitteln der Naturheilkunde

Seit der Corona-Pandemie kann man eine deutliche Häufung von Gürtelrose-Erkrankungen verzeichnen. Die Gürtelrose, auch Herpes zoster genannt, ist eine tückische, da oft langwierige Erkrankung. Mithilfe der Schulmedizin lassen sich meist nur die Symptome lindern. Doch […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Unterleibsschmerzen bei Frauen

Bewährte Mittel aus der Naturheilkunde

Wenn Frauen Unterleibsschmerzen haben, handelt es sich oft um ­harmlose Funktionsstörungen in Zusammenhang mit dem Menstruationszyklus. Sie sind jedoch immer auch ein Warnsignal und können auf organische ­Erkrankungen hinweisen. Bewährte Mittel aus der Naturheilkunde können dem […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Chronisches Fatigue-Syndrom

Das neue Volksleiden

Oft beginnt es mit einem harmlosen Infekt – doch ist dieser vorüber, bleiben bleierne Müdigkeit, Schwäche, Muskelschmerzen und teilweise grippeähnliche Symptome zurück: Die Rede ist vom Chronischen Fatigue-Syndrom (CFS), einer bis heute kaum verstandenen, schwerwiegenden […]
Weiterlesen
Mai 2017
Wie die richtige Ernährung uns schützt
Die Antikrebs-Diät
4,90 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage