Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Mensch & Gesellschaft / Mensch, Natur & Umwelt / Bioresonanz bei Milchzucker-Unverträglichkeit
Mensch, Natur & Umwelt

Bioresonanz bei Milchzucker-Unverträglichkeit

Ich vetrage keinen Obst- und keinen Milchzucker. Wissen Sie Rat?
 

Antwort
Wie schon in unserem letzten Schreiben betont, besteht das Haupttherapieziel darin, die Unverträglichkeiten in Bezug auf Milchzucker und Fruchtzucker zu verringern bzw. ganz auszuschalten. Denn wenn hier der Hebel angesetzt wird, brauchen Sie sich um die Art der Mineralstoffaufnahme keine Gedanken mehr zu machen, dann können Sie essen, was Sie wollen und Ihr Körper bekommt alles, was er braucht.

Zu überlegen wäre also, welche Therapie Ihnen zusagt. Wie auch schon erwähnt, ist sowohl die Bioresonanz-Therapie als auch die Homöopathie sehr zu empfehlen.

Bei der Bioresonanz werden Ihre Unverträglichkeiten und Allergien sowie alle Schadstoffe und Mangelzustände aufgespürt und gelöscht, bzw. die Vitamine und Mineralstoffe werden durch entsprechende Informationen aufgefüllt. Das klingt wie ein Märchen, aber es funktioniert wirklich; zumindest ist es einen Versuch wert.

Hierzu benötigen Sie einen erfahrenen Bioresonanztherapeuten. Unter der Adresse:
REGUMED®
Regulative Medizintechnik GmbH
Robert-Koch-Straße 1a
82152 Planegg
Tel. 089/854 61 01
Internet: www.regumed.de

erfahren Sie Therapeuten, vielleicht kann man Ihnen dort auch einen guten in Ihrer Nähe empfehlen.

Auch die Homöopathie kann Irritationen des Organismus durch die Berücksichtigung der individuellen Symptomatik beeinflussen und Ihren Körper dahingehend informieren, dass dieser fähig wird, Unverträglichkeiten umzustrukturieren. Und dass dies möglich ist, zeigen viele, viele Beispiele. Die Therapie kann langwieriger sein, dafür geht sie aber sehr tief. Auch sollten Sie darauf achten, dass es sich um klassische Homöopathie nach den Grundsätzen von Hahnemann handelt.

© 2000 NATUR & HEILEN (aktualisiert 2022), Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Mensch, Natur & Umwelt

Alternative Wohnformen

Wie wollen wir in Zukunft leben?

Ob der Mensch wohl gemacht ist für „zwei Zimmer, Küche, Bad“? Die Sehnsucht nach alternativen Wohnformen jedenfalls wächst, vielerorts sind bereits spannende Projekte entstanden. Vor allem seit Beginn der Pandemie zeigt sich: Gemeinschaften können vieles […]
Weiterlesen
Mensch, Natur & Umwelt

Natur-Defizit-Syndrom

Warum wir die Natur brauchen, und das schon als Kind

Die Natur sichert uns das Überleben und hilft uns, körperlich, seelisch und geistig gesund zu bleiben. Umso erstaunlicher ist es, dass manche Menschen ihr ganzes Leben in einer urbanen Umwelt verbringen können und dennoch kaum […]
Weiterlesen
Mensch, Natur & Umwelt

Im Wettlauf mit der Klimakrise

„Wir brauchen eine Energie-Revolution“

Dass die Energiewende kommen wird, daran besteht kein Zweifel mehr. Und spätestens seit den verheerenden Hochwasserfluten im Sommer 2021 ist klar: Wir brauchen zudem mehr Tempo bei der Umstellung unseres Energiesystems. Bleibt die Frage, wie […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage