Krankheit & Heilung

Mittelmeerfieber

Kennen Sie Behandlungsmöglichkeiten gegen das Meeresfieber?
 

Antwort
Ein Meeresfieber ist uns aus der Fachliteratur nicht bekannt, gemeint ist sicher das Mittelmeerfieber, das Sie ja auch schon erwähnten; hiervon sind zwei Formen bekannt. Wahrscheinlich handelt es sich bei Ihrem Schüler nicht um die auch als Maltafieber bezeichnete akute Infektions-krankheit, sondern um das familiäre Mittelmeerfieber. Davon ist bisher nur bekannt, daß es vererbt wird, die weiteren Zusammenhänge bleiben noch unklar.

Symptomatisch sind die in unregelmäßigen Abständen wiederkehrenden Fieberschübe, zusätzlich Bauchfell-, Rippenfell- und/oder Gelenkbeschwerden. Die Therapie ist schwierig, weil sie sich nicht gezielt gegen die Ursachen richten kann, sondern sich mit der Linderung von Symptomen bescheiden muß. Im akuten Anfall sind entzündungs- und schmerzlindernde Arzneimittel notwendig, jedoch nicht Cortison, denn dies wirkt meist nicht.

Ob synthetische Medikamente oder Naturheilmittel angezeigt sind, läßt sich nur im Einzelfall beurteilen. Zu denken ist vor allem an individuell verordnete Homöopathie, versuchsweise auch Zubereitungen aus der schmerz- und entzündungslindernden Weidenrinde. Oft empfiehlt es sich, Naturheilverfahren mit schulmedizinischer Therapie zu kombinieren, das verbessert die Wirkung und ermöglicht meist, die synthetischen Arzneimittel niedriger zu dosieren. Jedenfalls sollte immer ein Mediziner hinzugezogen werden, der sowohl schul- als auch naturmedizinisch orientiert ist.

© 2002 NATUR & HEILEN, Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Krankheit & Heilung

Migräne

Natürliche Hilfen gegen das Gewitter im Kopf

Den jüngsten Zahlen der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft zufolge leidet zwischenzeitlich jeder 10. Erwachsene an Migräne. Am häufigsten äußert sich dies in halbseitigen Schmerzattacken, die Kopf, Gesicht und Kiefer betreffen – mal stechend, mal pochend, […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Ganzkörper-Hyperthermie

Vielversprechende Erfolge bei chronischer Borreliose

Die Borreliose wird auch als medizinisches Chamäleon bezeichnet, da sie schwer zu diagnostizieren ist und es keine eindeutigen Labormarker für eine Infektion gibt. Aufgrund der unklaren Laborergebnisse, den oft recht unspezifischen Beschwerden und der Fähigkeit […]
Weiterlesen
Krankheit & Heilung

Weißer Hautkrebs

So schützen Sie Ihre Haut

Jährlich erkranken in Deutschland rund 250.000 Menschen am weißen Hautkrebs, meist infolge einer Schädigung der Haut durch UV-Licht. Die Heilungschancen sind in der Regel sehr gut – vorausgesetzt, die Erkrankung wird rechtzeitig entdeckt. Eine regelmäßige […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage