Start / Wissensschatz / Fragen & Antworten / Körper & Seele / Zittern in Händen und Armen
Körper & Seele

Zittern in Händen und Armen

Seit vielen Monaten leide ich an Zittern in beiden Händen und Armen sowie an Gewichtsverlust und depressiver Verstimmung. Parkinson wurde ausgeschlossen. Was kann ich tun?

Antwort
Wenn neurologisch alles abgeklärt ist, hilft – soweit wir das aus der Ferne beurteilen können – eine Blutuntersuchung weiter. Hier sollte vor allem auf TSH basal (Schilddrüsenhormon) und Ferritin (Eisenspeicher) geachtet werden. Sowohl eine Schilddrüsenüber- als auch unterfunktion kann hinter den Beschwerden stecken, die Sie schildern.
Das Zittern der Hände kann auch seelisch bzw. vegetativ bedingt sein. Vorher sollten jedoch Schilddrüse und Eisenhaushalt abgeklärt werden. Auch ein leerer Eisenspeicher kann nämlich zu einer depressiven Erschöpfung mit Zittern und zu Antriebslosigkeit führen.
Ohne den genauen Hintergrund der Beschwerden zu kennen, kann vorübergehend zur Stärkung und zur Therapie des Zitterns folgendes Heilmittel versucht werden: „Levico comp.“ Globuli (Wala), dreimal täglich je 10 Kügelchen über 3-4 Wochen.
Eine Klärung der Ursachen ist jedoch unumgänglich, um die Beschwerden gezielt behandeln zu können. Bitte fragen Sie dazu Ihren Hausarzt.
© 2013 NATUR & HEILEN (aktualisiert 2021), Beratungsservice

Das könnte Sie auch interessieren

Wege nach Innen

Das intelligente Herz

Tor zu höherem Wissen und Intuition

Seit Tausenden von Jahren schon wird das Herz in vielen Kulturen und Religionen als Tor zu höherem Wissen, als Tor zur Intuition verehrt. Wie „intelligent“ unser Herz aber tatsächlich ist, das belegen Forschungen des kalifornischen […]
Weiterlesen
Wege nach Innen

Pilgern

Eine Reise zu sich selbst

Manchmal möchte man die Welt anhalten und aussteigen. Doch das geht nicht – oder doch? Es geht sogar ganz leicht, eben im Gehen. Es gilt, sich auf den Weg zu machen, so einfach wie möglich. Das […]
Weiterlesen
Ganzheitlich Heilen

Das menschliche Proteom

Unser persönlicher Fingerabdruck

Das Proteom stellt die Gesamtheit aller von unseren Zellen produzierten Proteine, also Eiweiße, dar. Im Gegensatz zum Genom, sprich den Genen einer Zelle, ist das Proteom veränderlich in seiner Zusammensetzung – abhängig vom Gesundheitszustand sowie […]
Weiterlesen

NATUR & HEILEN abonnieren!

Verpassen Sie keine Ausgabe - monatlich druckfrisch, zum Vorteilspreis und portofrei zu Ihnen nach Hause

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage