Tipps & Erfahrungen
Hier finden Sie Ratschläge für ein gesünderes Leben sowie Anleitungen zur Selbsthilfe bei Alltagsbeschwerden. Leserinnen und Leser von NATUR & HEILEN können mit eigenen Erfahrungen dazu beitragen, das Wissen über naturgemäßes Leben und Heilen zu erweitern.
Suche im Wissensschatz

Hundepfoten im Winter: Schutz und Pflege bei Streusalz und Splitt

Viele Stadthunde leiden bei Minustemperaturen unter Streusalz und spitzem Splitt auf den Gehwegen. Da das Streusalz an den ungeschützten Ballen brennt, lecken Hunde das Salz zu Hause häufig ab, was Magenprobleme hervorrufen kann. Zudem trocknet die Ballenhaut aus, wodurch sich schmerzhafte Risse bilden. Eiskanten setzen den angegriffenen Pfoten ebenfalls zu, auch bilden sich in den Haarbüscheln zwischen den Zehen leicht Schneeklumpen, weshalb das Fell an den betreffenden Stellen etwas gestutzt werden sollte. „In der Winterzeit brauchen Hundepfoten besondere Pflege“, so […]
Weiterlesen

Hühneraugen entfernen mit Natron

Im Sommer wandere ich viel und leide hin und wieder unter schmerzenden Hühneraugen. Mir hilft dann am besten ein Fußbad mit Natron, das weicht die Haut auf. Die Füße werden in lauwarmem Wasser, in das […]

Haselnüsse gegen Sodbrennen

Gerade im Sommer, wenn ich zu viel Eis oder süße Blechkuchen esse, bekomme ich häufig Sodbrennen. Dann hilft mir eine einfache Methode, die ich von meiner Mutter übernommen habe: Drei Haselnüsse langsam und gut kauen […]

Herpes genitalis mit Zinnkraut vertrieben

Ich habe immer wieder unter lästigen und schmerzhaften Attacken von Herpes genitalis gelitten. Seit einer Zinnkrautkur werde ich glücklicherweise davon verschont. Für die innerliche Anwendung gibt man einen gehäuften Teelöffel Zinnkraut in einen Liter Wasser, […]

Heißer Holler

Bei einer beginnenden Erkältung gilt heißer Holundersaft in unserer Familie als altbewährtes Hausmittel. Um einen Schnupfen im Keim zu ersticken, trinke ich vor dem Schlafengehen ein Glas von dem selbstgemachten Hollerpunsch. Für zwei Gläser wird […]

Hexenschuss mit scharfen Schoten behandeln

Bei einem Lumbago, auch LWS-Syndrom oder im Volksmund „Hexenschuss“ genannt, ist neben der Wirbelsäule im Lendenwirbelbereich ein Muskelhartspann zu finden. In diesem Bereich zieht sich die Muskulatur schmerzhaft zusammen, um austretende Nerven bei einer Verschiebung […]

Hilfe bei Nasenbluten

Ich habe öfters Nasenbluten und seit einiger Zeit gute Erfahrung mit Salbei gemacht. Ich kaue einfach ein Salbeiblatt leicht an, forme es zu einer Kugel, stecke es in das blutende Nasenloch und schiebe noch ein […]

Hausmittel gegen Wetterfühligkeit

Schlägt das Wetter im Herbst um, spüre ich das als wetterbedingte Spannungskopfschmerzen, die vom Nacken ausgehen. Dagegen hilft mir ein leicht erwärmtes Heusäckchen, das ich mir in den Nacken lege. Es wirkt durchblutungsfördernd, krampf- und […]

Hausmittel bei hartnäckiger Bronchitis

Im letzten Winter habe ich mehrere Wochen unter Bronchitis mit starkem Hustenreiz gelitten. Schließlich hat mir die Kombination aus einem Wickel und Zwiebelhonig sehr geholfen: Am Abend auf ein Leinen- oder Baumwolltuch dicht an dicht […]

Hilfe bei Sonnenbrand oder rissigen Lippen

Im letzten Sommer habe ich meinen Sonnenbrand mit saurer Sahne, Honig und Ringelblumen kurieren können. Dazu gibt man frisch geerntete Ringelblumenblüten in ein Keramikgefäß, erwärmt den Honig und gießt ihn über die Ringelblumenblüten. Das Ganze […]

NATUR & HEILEN kennenlernen!

Mit zwei Gratis-Heften können Sie NATUR & HEILEN testen, bevor Sie sich für ein Abo entscheiden.