Kostenloser vertiefender Newsletter

Am Montag, den 15. Oktober, erscheint der neue NATUR & HEILEN-Newsletter mit vertiefenden Informationen zu unseren beiden Titelthemen "Neue Rezepturen für die Seele: Bachblüten – wertvolle Hilfe in unserer Zeit" und "Gesunde Herbstfrüchte – Alte Sorten neu entdecken!". Melden Sie sich bitte bis zum Abend des 14. Oktober unter www.naturundheilen.de/newsletter an, um den Newsletter zu erhalten. » Weiterlesen

12. Oktober 2018

Neue Rezepturen für die Seele: Bachblüten – wertvolle Hilfe in unserer Zeit

Der Arzt Dr. Edward Bach fand die 38 Blütenessenzen und die „Notfallmischung“, die nach ihm benannt sind. Sein Erbe hat die deutsche Heilpraktikerin Mechthild Scheffer bewahrt, weltweit bekannt gemacht und weiterentwickelt. Dieses Jahr feiert sie ihren 80. Geburtstag – und bedauert, dass die Tiefe der ganzheitlichen Methode immer noch zu wenig bekannt ist.  Bach, Edward Bach? Der Buchhändler in der Nähe der Charing Cross Road in London muss überlegen. „Die Möwe Jonathan“ des... » Weiterlesen

21. September 2018 SANFTE MEDIZIN

Alte Sorten neu entdecken – Gesunde Herbstfrüchte

Bunt stehen sie jetzt am Wegesrand, die Wildsträucher und -bäume mit ihren duftenden Früchten und Beeren. Lange Zeit waren die alten Sorten in Vergessenheit geraten, dabei punkten sie mit wertvollen und gesunden Inhaltsstoffen, die den modernen Züchtungen fehlen. Und bieten dazu ganz besondere Geschmackserlebnisse.  Golden, dunkelrot, strahlend gelb – späte Obstsorten leuchten im Herbst mit der Natur um die Wette. Ihr Duft ist diese ganz besondere Mischung aus etwas Melancholie – die... » Weiterlesen

21. September 2018 GESUNDES LEBEN

Indian Balance – Mit fließenden Bewegungen zur inneren Mitte

Den Körper bewegen, während die Seele Ruhe findet: Indian Balance ist ein besonderes Übungsprogramm, das Anwendungen aus der westlichen Physiotherapie mit indianischem Heilwissen verbindet. Entwickelt hat diese Trainingsmethode ein Bayer mit chilenischen Wurzeln.  Die Chinesen nennen sie Chi, die Japaner Ki und die Peruaner Siuchii. Alle meinen dasselbe: die Energie, die alles Lebendige durchströmt. Sich dieser Lebensenergie bewusst zu werden und sie zu nutzen ist das Ziel von Indian... » Weiterlesen

21. September 2018 KÖRPER & SEELE

Die Kraft der Worte – Heilsame Arzt-Patienten-Kommunikation

Worte sind wie Medikamente ganz eigener Art: Sie können unsere Gesundheit fördern oder unsere Genesung behindern. Dr. med. Nina Zech, Anästhesistin am Universitätsklinikum Regensburg, beschäftigt sich mit der Wirkkraft von Worten und positiven Suggestionen. NATUR & HEILEN hat mit ihr über Patienten in Trance, entspannende Traumreisen, die Wahl der richtigen Worte und die Pflicht zur Aufklärung gesprochen.  Noch immer ist vielen Angehörigen medizinischer Berufe kaum bewusst, welch starken... » Weiterlesen

21. September 2018 GANZHEITLICH HEILEN

Gesunder Schwefel – Geschenk der Natur gegen Schmerzen

Vielen Menschen ist die Bedeutung organischen Schwefels für die Gesundheit gar nicht bewusst. Dabei ist die Substanz ein wichtiges Grundelement im menschlichen Stoffwechsel und zudem wie gemacht für den gezielten Einsatz bei Entzündungen und Schmerzen – allen voran bei Beschwerden des Bewegungsapparats.  Es dampft, blubbert und brodelt. Und stinkt. Schwefel liegt in der Luft. Die enorme Heilwirkung von heißen Quellen mit diesem Mineralstoff ist seit dem Altertum bekannt. Bereits vor... » Weiterlesen

21. September 2018 NATURHEILKUNDE

Das Tor zum Reich der Fantasie

In der Kindheit konnte die Natur alles für uns sein: Wir tauchten in sie ein, horteten ihre Schätze, träumten uns in eine andere Welt. Lassen wir diese Erinnerungen wieder lebendig werden, stellen sich dieselben Glücksgefühle ein: Wir erleben uns als Teil des großen Ganzen.  Erinnern Sie sich noch daran, wie Sie als Kind Kastanien sammelten, diese glänzenden braunen Kugeln? Eine schien schöner als die andere, und immer fand sich eine, die noch perfekter war, noch wohlgeformter, glatter,... » Weiterlesen

21. September 2018 BEWUSST-SEIN

Zurückhaltung als Stärke – Die große Kraft der stillen Menschen

Träumer werden sie genannt, für schüchtern gehalten. Dabei ist es alles andere als ein Manko, wenn der eigene Energiefluss mehr nach innen gerichtet ist, im Gegenteil. Introvertierte Menschen tragen einen Schatz in sich, den die Gesellschaft erst langsam zu erkennen beginnt. Und der gerade in Zeiten exzessiver Selbstdarstellung ein echter Segen sein kann.  Stöckchen, Steinchen, Erde – am liebsten beschäftigte sich Sarah mit dem, was sie gesammelt hatte. „Sie ist sehr detailverliebt“,... » Weiterlesen

24. August 2018 GANZHEITLICH LEBEN
Treffer 1 bis 8 von 580
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>