Das kostbare Gedächtnis – So bleibt unser Gehirn fit bis ins hohe Alter

Wir erinnern uns an die erste Jugendliebe, beim Einkaufen kramt unser Gehirn das Einmaleins aus der hintersten Schublade, mit Geschäftspartnern kommunizieren wir fehlerfrei auf Englisch. Unser Gedächtnis liefert tagtäglich Höchstleistungen, ganz unbemerkt. Aufmerksam werden wir erst, wenn es uns im Stich lässt.  Da war dieser schöne Theaterabend letzte Woche – aber wie hieß noch mal das Stück? Und dieser Schauspieler, wie war gleich sein Name? Es ist „als ob die Erinnerungen, die einst... » Weiterlesen

17. November 2017 GANZHEITLICH HEILEN

Das Geheimnis der Dankbarkeit

Sie ist ein kostbares Gut, das wir uns bewusstmachen und kultivieren sollten: Dankbarkeit. Selbst dann, wenn die Dinge mal nicht so laufen, wie wir es uns eigentlich wünschen. Eigene Kraftquellen zu entdecken und versöhnlich mit den Grenzen des Machbaren zu sein – Dankbarkeit ist beides. Und noch mehr: Der Weg der Dankbarkeit weitet die eigene Sicht, ermöglicht eine tiefe Verbundenheit und führt nachhaltig zu mehr Zufriedenheit.  Wer von uns erinnert sich nicht daran, wie wir als Kinder... » Weiterlesen

17. November 2017 WEGE NACH INNEN

Mood Food – Essen gegen den Winterblues

Zufrieden, satt und wohlig entspannt – innerlich erfüllt von einem leckeren Essen mit Freunden oder der Familie. Dieses Gefühl ist nicht nur kurzzeitig angenehm, sondern: Das, was wir täglich essen, kann unsere Stimmung auch langfristig heben – und dem gefürchteten Winterblues den Nährboden entziehen.  Bereits im 19. Jahrhundert formulierte der deutsche Philosoph und Anthropologe Ludwig Feuerbach: „Der Mensch ist, was er isst.“ Was aber, wenn diese Aussage weitaus tiefer geht, als wir es... » Weiterlesen

17. November 2017 ERNÄHRUNG

Husten und Schnupfen: So helfen natürliche Schleimlöser

Schleim – keiner will ihn, jeder hat ihn. Einerseits hält er uns Erreger und Dreck vom Leib. Andererseits kann er einem auch schnell zu viel werden – gerade bei einer Erkältung. Dann können heiße Dämpfe, Kräutertees, Hildegard-Medizin und der Extrakt der Zistrose wohltuende Erleichterung bringen.  Kaum ist der Herbst da, hat man schon die Nase voll: vom Schnupfen. Man möchte ihm am liebsten was husten – und tut es dann auch. „Die Wechsel der Jahreszeiten erzeugen besondere Krankheiten“,... » Weiterlesen

17. November 2017 NATURHEILKUNDE

Spielen – Mehr Kreativität und Lebensfreude

Ist das Leben wirklich bitterernst? Oder haben wir nur das Spielen verlernt? Dann ist es Zeit, es wiederzubeleben. Denn Spielen bringt die Phantasie zum Blühen, wir kommen in geistige und körperliche Bewegung. Es lässt uns innerlich wachsen und – es macht glücklich!  Wann haben Sie das letzte Mal gespielt? So richtig gespielt, voller Freude, Hingabe und Energie? Mit ihren Kindern oder Enkelkindern um die Wette gewürfelt, Zaubertricks ausprobiert, Theater gespielt oder Drachen steigen... » Weiterlesen

17. November 2017 WISSENSWERTES

Gemeinsein statt einsam

Es herrscht viel Einsamkeit in dieser Welt. Doch jeder von uns kann etwas dazu beitragen, diese zu lindern. Teilen wir etwas von unserer Zeit mit Menschen, die oft allein sind. Es sind die kleinen und großen Gesten des Teilens und Miteinanders, der Aufmerksamkeit und Zuwendung, die unsere Welt menschlicher machen.   Einsamkeit ist schwer zu ertragen. Doch immer mehr Menschen müssen heute mit ihr leben. Denn die traditionellen Netzwerke, die früher Gemeinschaft und Schutz boten, werden... » Weiterlesen

17. November 2017 BEWUSST-SEIN

Der Mensch im Mittelpunkt: Ganzheitlich heilen – Kliniken im Portrait

Krankenhäuser haben oft keinen besonders guten Ruf. Ärzte und Pflegekräfte sind chronisch überlastet. Um mit den Patienten zu reden, bleibt kaum Zeit, und wenn sie von ihnen sprechen, dann etwa von „der Niere auf Zimmer 37“. Behandelt wird meist nach Schema F. Das klingt nach bösem Klischee, ist aber leider vielerorts bittere Realität.  NATUR & HEILEN wollte wissen, ob es in Kliniken mit komplementärmedizinischem Ansatz anders zugeht. Deshalb haben wir drei Krankenhäuser mit... » Weiterlesen

20. Oktober 2017 GANZHEITLICH HEILEN

NADA-Ohrakupunktur – Endlich wieder gut schlafen

Schlafen ist wundervoll – Körper und Geist erholen sich, das Abwehrsystem wird gestärkt und Erfahrungen werden verarbeitet. Vorausgesetzt, man kann schlafen. Doch immer mehr Menschen leiden unter einer gestörten Nachtruhe. Es scheint, als hätte sich in deutschen Betten eine Art schleichendes Leid etabliert, das Betroffene stillschweigend hinnehmen. Dabei gibt es neue Wege aus der Traditionellen Chinesischen Medizin und bewährte Mittel der Heilpflanzenkunde, um wieder entspannt in das Reich der... » Weiterlesen

20. Oktober 2017 SANFTE MEDIZIN
Treffer 1 bis 8 von 519
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>