PH-Wert im Gleichgewicht – Basische Pflege für eine schöne Haut

Die schützende Barriere aus Hornschicht und Säureschutzmantel ist ein entscheidender Teil unseres Immunsystems, das uns gesund hält. Wenn diese körpereigene Barriere aber brüchig ist, wird die Haut zur Problemzone. Dazu kann es kommen, wenn wir sie zusätzlich mit Säure behandeln, was mit herkömmlichen Pflegeprodukten geschieht. Die basische Haut- und Körperpflege verfolgt einen ganz anderen Ansatz: Sie leitet ab statt zu übersäuern.  Was sehen wir, wenn wir in den Spiegel blicken? Unsere... » Weiterlesen

19. Mai 2017 NATURHEILKUNDE

Blockaden lösen durch sanftes Klopfen

Sie gilt als schnelle, nebenwirkungsfreie und schmerzlose Methode, um belastende, unangenehme Gefühle, mit Ängsten verbundene Überzeugungen und körperliche Beschwerden zu lindern oder sie sogar ganz zum Verschwinden zu bringen – die Klopfakupressur EFT (Emotional Freedom Techniques). Das Klopfen von Meridianpunkten löst Störungen im Energiesystem auf sanfte Art und eignet sich hervorragend für die Eigenanwendung sowie als Werkzeug für Therapeuten in der Praxis.  Oft wissen wir gar nicht... » Weiterlesen

19. Mai 2017 KÖRPER & SEELE

Neurodermitis & Ernährung: Endlich weniger Jucken

In der Traditionellen Chinesischen Medizin heißt Neurodermitis „Wind der vier Beugen“ oder „hartnäckige Feuchtigkeit“. Während herkömmliche Heilmethoden vor allem den Juckreiz unterdrücken, hat die TCM als ganzheitliche Medizin einen anderen Blick auf die Ursachen: Ungleichgewichte der Kräfte im Körper wie Hitze, Feuchtigkeit und Trockenheit werden wieder ins Lot gebracht und der Körper als Ganzes gestärkt. Eine der Behandlungssäulen der TCM ist die Ernährung, die auch bei Neurodermitis zur... » Weiterlesen

19. Mai 2017 KRANKHEIT & HEILUNG

Arzneipflanze des Jahres: Samtige Haut dank Saathafer

Schon in der Antike behandelten die Menschen Hautkrankheiten mit Haferstroh. Aufgrund seines großen Wirkstoffgehaltes eignet sich das Getreide zur Therapie verschiedener Erkrankungen unter anderem auch von Hautproblemen. So können etwa bei Neurodermitis, Schuppenflechte oder Rosacea Haferstrohbäder die Beschwerden spürbar lindern. Auch Bäder, Salben und Cremes helfen gegen Juckreiz Schuppenbildung und Rötungen.  Früher lautete ein beliebter Poesiealbumspruch „Lebe lustig, lebe froh, wie... » Weiterlesen

19. Mai 2017 SANFTE MEDIZIN

Gesunde Milchalternativen: Hafer, Erdmandel, Hanf & Co.

Kuhmilch galt lange Zeit als gesundes Lebensmittel und war fester Bestandteil unserer täglichen Ernährung. Vor allem der hohe Calciumanteil galt als sichere Quelle für einen stabilen Knochenaufbau und hat Sätze wie „Die Milch macht groß und stark“ geprägt. Doch allmählich scheint das gesunde Image zu bröckeln, denn Kuhmilch steht im Verdacht, Auslöser von Allergien und Krankheiten wie Prostatakrebs zu sein. Vitalstoffreiche Alternativen bieten hier pflanzliche Varianten wie Hanfsamen- oder... » Weiterlesen

19. Mai 2017 GESUNDES LEBEN

Wohltat für die Seele – Heilkräuter auf dem Balkon

Um heilkräftige Kräuter für Geist und Seele anzupflanzen, braucht es keinen weitläufigen Garten. Schon der kleinste Balkon reicht aus, um sich seine ganz persönliche Wohlfühl-Oase zu schaffen. Ob ein beruhigendes Bad aus frischen Lavendelblüten oder eine anregende Tasse Pfefferminztee zum Start in den Tag – Heilkräuter anzupflanzen, zu pflegen und vom eigenen Balkon zu genießen, schenkt Freude, Stärke und Gelassenheit  Die Arbeit mit Pflanzen auf dem eigenen Balkon ist etwas Wunderbares.... » Weiterlesen

19. Mai 2017 PFLANZENHEILKUNDE

Ein neuer Blickwinkel

Ein Mann steht am Fenster. Nach der Begegnung mit einem Zaubervogel geht er auf Wanderschaft, um den Vogel zu suchen. Auf seiner Reise begegnet er Menschen, die ihn daran erinnern, was im Leben wirklich wichtig ist.  Der Mann näherte sich einem Städtchen. Dort sah er ein Mädchen, das seine Staffelei auf dem Marktplatz aufgestellt hatte und malte. Er beobachtete das Mädchen aus einer gewissen Distanz. Bald fiel ihm auf, dass ein Herr in Anzug dem Mädchen über die Schulter linste. Immer... » Weiterlesen

19. Mai 2017 BEWUSST-SEIN

Wie die richtige Ernährung uns schützt – Die Antikrebs-Diät

„Zu lernen, wie wir gegen den Krebs kämpfen, heißt zu lernen, wie wir das Leben in uns nähren!“ Dieses Plädoyer des französischen Mediziners Dr. David Servan-Schreiber fasst den Umgang mit seiner eigenen Krebserkrankung in einem Satz zusammen. In seinem weltweit erfolgreichen, Mut machenden „Antikrebs-Buch“ beschreibt er, welchen Einfluss ein veränderter Lebenswandel darauf hat, Krebs zu verhindern oder einzudämmen. Eine entscheidende Rolle spielt dabei unsere Ernährung.  Unser Körper... » Weiterlesen

21. April 2017 ERNÄHRUNG
Treffer 1 bis 8 von 483
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>