Heft Mai 2018

 
Preis: € 4,50
 
» Erscheinungsdatum: 20.04.2018 » NATUR & HEILEN abonnieren

BEWUSST-SEIN

Das Wesen der Liebe verstehen

Wahre Liebe besteht aus Mitgefühl, Freude und liebender Güte. Sie vermag jede Situation zu heilen und zu verwandeln – und unserem Leben einen tieferen Sinn zu geben. Liebende Güte ist das erste Element wahrer Liebe. Das Wesen liebender Güte ist, Glück zu schenken. Sie können für einen anderen Menschen ein Sonnenschein sein. Doch Sie können anderen kein Glück schenken, solange Sie nicht selbst glücklich sind. 

NATURHEILKUNDE

Lust & Liebe neu beleben – Mit Rezepten aus der Natur

Glücklich allein ist die Seele, die liebt – dieser Goethe-Vers vermittelt unverändert unsere Freude an seelischer und körperlicher Nähe. Die Realität sieht oft anders aus: Sexuelle Lustlosigkeit...

 

 

 

IM GESPRÄCH MIT

Paartherapeut David Wilchfort: „Die Liebe stärken statt Probleme lösen“

Eine erfüllende Beziehung – für die meisten Menschen hat sie hohe, wenn nicht die höchste Priorität im Leben. Doch in vielen langjährigen Partnerschaften sind die Glücksmomente rar geworden, Routine bestimmt den Beziehungsalltag. Der ehemals zärtliche Blick auf den Partner ist kritisch geworden. Statt nun zu resignieren, sollte man aktiv werden, meint der Arzt und Paartherapeut David Wilchfort.

WISSENSWERTES

Illegaler Pillenhandel: Erst prüfen, dann bestellen!

Der Internethandel mit gepanschten Nahrungsergänzungsmitteln und Arzneien boomt, Kontrollen reichen oft nicht aus. Die Selbstmedikation nimmt zu, im Internet ist fast alles zu haben. Doch das, was dann ins Haus kommt, ist unter Umständen gefälscht und kann fatale Nebenwirkungen haben. Was schützt, ist die bewusste Verantwortung für sich selbst und der Kauf in niedergelassenen Apotheken, Reformhäusern und Bio-Läden.

KÖRPER UND SEELE

Mit Pfeil und Bogen zur inneren Mitte

Wer mit dem Bogensport beginnt, merkt schnell, dass es hier um mehr geht, als nur um körperliches Training. Das Wechselspiel aus Anspannung und Entspannung, Konzentration

 

 

 

ERNÄHRUNG

Microgreens – Vitalstoffe selber ziehen

Ansetzen, aufziehen, essen – mehr Gesundheit in selbst kontrollierter Bio-Qualität geht nicht. Keimpflanzen punkten in der Küche mit einer Nährstoffdichte, die für Lebensmittel selten ist. Die kleinen grünen Blättchen, die beim Emporwachsen aus Gemüse- und Salatsamen sprießen, stecken voller Lebenskraft. Die Rede ist von Microgreens, den Keimpflanzen. Als Zwischenstadium von der Sprosse zur ausgewachsenen Pflanze besitzen sie bereits all das, was eine Pflanze groß und stark macht.

KURZ NOTIERT

  • Scharfe Gewürzmischung gegen Wechseljahresbeschwerden
  • Multiple Sklerose: Gesunder Lebensstil hilft
  • Reiki lindert Ängste
  • Katzen senken Asthma-Risiko bei Kindern
  • Was hast Du gesagt?

TIPPS & ERFAHRUNGEN

  • Hilfe gegen das Insektensterben
  • Selbstgemachte Bienenwachstücher
  • Biologischer Klarspüler für die Spülmaschine
  • Frauenkraut Katzenminze
  • Weidenrinde lindert Kopfschmerzen
  • Kaffeesatz als Körperpeeling