Start / Wissensschatz / Artikel / Der Hildegard-Aderlass
Naturheilkunde

Der Hildegard-Aderlass

Die vergessene Entgiftungstherapie

Hildegard von Bingen war Verfechterin einer regelmäßig durchgeführten Blutabnahme. Sie betrachtete den Aderlass als die beste Vorsorge gegen Schlaganfall, Herzinfarkt, Lungenembolie und Venenthrombosen. Diese blutreinigende und entgiftende Methode wurde von dem österreichischen Arzt Dr. Ewald Töth zu einem modernen Therapieverfahren weiterentwickelt. Es versorgt den Körper mit Energie, die er für seine Regeneration nutzen kann. Zudem steht ihm eine gesteigerte Immunleistung zur Verfügung.

An dem Begriff der „Entschlackung“ scheiden sich seit vielen Jahren die Geister: Von der Schulmedizin kritisch betrachtet, spielt er in der Naturheilkunde eine große Rolle. Aus erfahrungsheilkundlicher Perspektive sollte der Körper am besten regelmäßig von den angesammelten Stoffwechselendprodukten, den Schlacken, entgiftet und gereinigt werden. Entgiftende Heilverfahren, über die wir dem Organismus Fürsorge und Achtsamkeit schenken können, gibt es viele –[…]

Den vollständigen Beitrag können Sie in der Oktober-Ausgabe 2021 oder online lesen. Sie haben diesen Artikel bereits gekauft oder besitzen ein AboPlus? Bitte loggen Sie sich ein.

Fünf Artikel online lesen
einmalig
5,00 

Fünf Artikel Ihrer Wahl freischalten und in Ihrer Online-Bibliothek abspeichern.

Wollen Sie den den Artikel "Der Hildegard-Aderlass" jetzt freischalten?

Das könnte Sie auch interessieren

Naturheilkunde

Naturprodukt Propolis

Heilkraft aus dem Bienenstock

Dass Honig, Blütenpollen oder Gelée royale sehr gesund sind, ist hinreichend bekannt. Doch diese Bienenprodukte sind nicht die einzigen Schätze, die die emsigen Insekten produzieren. Auch die harzige Substanz Propolis, die dem Bienenvolk als Schutz […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

CBD-Öl

Potenzierte Heilkraft der Hanfpflanze

Cannabidiol, kurz CBD, ist ein Bestandteil von Cannabis, der vor allem bei Schmerzen, Entzündungen und Rheuma, aber auch Migräne, Ängsten und Depressionen helfen kann. In den vergangenen Jahren ist das CBD, das im Gegensatz zu […]
Weiterlesen
Naturheilkunde

Ungewollt kinderlos?

So helfen naturheilkundliche Therapien

In Deutschland wünscht sich fast jedes 10. Paar zwischen 25 und 50 Jahren vergeblich ein Kind. Die möglichen Gründe für eine mangelnde Fruchtbarkeit sind dabei vielschichtig. Mithilfe einer gründlichen Suche nach den Ursachen und einer […]
Weiterlesen
Oktober 2021
Lindern mit Naturheilmitteln
Impfnachwirkungen
5,20 
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Neu!
NATUR & HEILEN AboPlus

Mit dem AboPlus erhalten Sie zusätzlich zur monatlichen Printausgabe auch die vertonte Version des Heftes sowie unbegrenzten Zugang zum NATUR & HEILEN-Wissensschatz.

Tippen Sie hier ein, was Sie finden wollen.

Sammelbox

Die NATUR & HEILEN-Sammelbox bietet eine besondere Art, einen kompletten Jahrgang übersichtlich aufzubewahren. Der edle, in rotem Regentleinen gefasste Schuber trägt auf den Seiten und auf dem Rücken das weiße NATUR & HEILEN-Logo. So entsteht ein bleibendes Nachschlagwerk.

15,00 
Lieferzeit: 2-5 Werktage